KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 25 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Bernd Saller
    Bernd Saller
    spricht mich im moment am meisten hier an

    muss wohl an der klopperei unter meinem bildchen von heute liegen

    ;-)
  • xilador
    .. rodalix also nichts eigenes.


    Ich habe einen Jodeldiplom.
  • znieH_lheurkA
    Außer seinem Benutzerkonto bringt rodalix also nichts eigenes.
    Oder ist rodalix dann auch dieser roebe?? Es ist verwirrend,
    und, objektiv betrachtet, ein Sieg der Form über den Inhalt.
  • Markus Schon
    Markus Schon
    Hallo,
    nur zur Aufklärung...rodalix zitiert die HP von Tom Timeless der sich hinter dem Pseudonym "roebe" verbirgt. Den wirklichen Namen dieses Stalkers/Trolls kann man dort ebenfalls nachlesen.
  • xilador
    @Heinz Akrühl

    Da die Bilder im höchstmöglichem Zufallsmodus entstanden sind, beinhalten sie neben den oben genannten Aspekten wenige bis keine persönlichen Absichten (ausser der oben beschriebenen) und keine Symboliken, zwei wesentliche Faktoren der Freiheit (hier unseres Assoziationsapparates und somit Geistes).
  • znieH_lheurkA
    Die Bilder sind entstanden mit der Absicht, das Woher und Wohin der Seele visuell darzustellen, so man die vielhin von Religionen und spirituellen/esoterischen Glaubensrichtungen dargebotenen Adjektionen unseres Schöpfers, zum Beispiel die der Gestalt-/Formlosigkeit, All-einheit, Unendlichkeit, Vielfältigkeit nachvollzieht.

    ???? Das sieht man ja... aber warum interpretierst
    du, rodalix, jetzt so allwissend Bilder, eins, was gar
    nicht deins ist??? Blicke ich nicht.
  • xilador
    Die Bilder sind entstanden mit der Absicht, das Woher und Wohin der Seele visuell darzustellen, so man die vielhin von Religionen und spirituellen/esoterischen Glaubensrichtungen dargebotenen Adjektionen unseres Schöpfers, zum Beispiel die der Gestalt-/Formlosigkeit, All-einheit, Unendlichkeit, Vielfältigkeit nachvollzieht.
  • Stab aus Basel
    Stab aus Basel
    könnte man nicht mal ein Ehemaligenregister anlegen, damit man weiss um wen es hier geht? Wir werden ja alle nicht jünger und unser Erinnerungsvermögen immer schwächer ;-)
  • roebe
    es war ja anders, als du es hier beschreibst...
    vielleicht bist du dir dessen wirklich nicht bewusst...
    dann erkläre ich´s dir mal:
    schon an deiner eingangsfragestellung damals war klar,
    dass du mir was überbraten willst.
    ich habe trotzdem adäquat und sachlich deine "fragen" beantwortet.
    einleitend schon mit den signalisierenden worten "nuun bleib mal ganz locker, ich will es dir ja erklären".
    nichtsdestotrotz kamen von dir anschliessend hämische kommentare.
    Dies geschah zu einem zeitpunkt, als ich mich gerade mit einigen bekannten soziopathen ("trolle") und deren anhang hier auseinandersetzte.

    auf scheinbar schwache und harmlose lebewesen psychisch einzuprügeln ist schon mies, aber auf den scheinbar am boden liegenden nachzutreten, das ist widerlich!
    damit hast du dich als noch etwas ekelhafter als die schon sehr charakterarmen sozios geoutet.

    dass dies aus missgunst entstand, ist naheliegend.
    wenn mir ein bild völlig misslingt, dann sieht es manchmal deinen ähnlich...
    wach mal auf, jungchen, und lass deine maske fallen!

    so, nun genug der anamnese!

    ich will doch nur spass mit dir! ;)
    naja, und ´n bissken aufklärungsarbeit betreiben,
    für mein selbstwertgefühl!
    engagiere mich da so gerne!
  • roebe
    analytisches denken ist offensichtlich ebenso wenig dein ding wie das malen...
    du verfällst bzw. bleibst in klischees und dilettantismus stecken...
  • Markus Schon
    Markus Schon
    Oh du Armer,
    dass die Frage die ich dir vor ZWEI Jahren gestellt hatte (ich hatte ja tasächlich gewagt zu fragen, warum er nur kleine Ausschnitte von seinen Bilder zeigt oder ob das ganze Bild zu "schlecht bzw. nicht sehenswert" sei um es in ganzer Größe zu zeigen..), immer noch so schwer für dich zu verabeiten ist, bestätigt meine Vermutung mit der Therapie.
    Es tut mir leid für dich, dass so wenig genügt um dich zum Stalker zu machen. Ich mag mir gar nicht vorstellen was passieren würde, wenn du mal mit richtigen Problemen konfrontiert werden würdest.

    Jetzt hast du dich schon so oft hier angemeldet um jedesmal und ausschließlich meine Bilder so nett zu "kommentiert".
    Das sagt definitiv mehr über dich aus als ich in meinen Bildern jemals zum Ausdruck bringen könnte.

    Wie ich dir schon vor weit über einem Jahr geschrieben habe:

    Ich wünsche dir von ganzem Herzen, dass du die schwere Traumatisierung, die duch meinen unqualifizierten, dilettantischen Kommentar bei dir aufgetreten ist, wieder in den Griff bekommst.

    Alles Gute und gute Besserung
    Markus

    Es sind noch immer gut 70 Bilder nicht von dir kommentiert worden. Jetzt aber...!!
  • roebe
    Du bist schon eine Lachnummer!
    Selbst schuld, hättest mir nicht so schleimig dumm kommen sollen,
    was ja deine einzige "Art" zu sein scheint...
    mann, schau dir mal informelle bilder aus anfängerkursen verschiedenster szenen an,
    entspricht genau deinem niveau!
    auch an klatschbildchen wird man erinnert...
    wir haben das 21. Jahrhundert! aufwachen!!
    gegenseitiges sichwasvormachen hat wenig bis keine entwicklung zur folge,
    was ja wohl auch deutlich an deinen "bildern" zu sehen ist...
    weder technisches geschick noch ideen sind zu erkennen.
    philosophisch/intellektuell muss man bei dir auch verhungern...
    "oh! eine farbe! und eine zweite! und ein strich dazwischen!
    das haste aber wieder toll gemacht..."
    irgendwie schon äusserst peinlich...
    Halbwegs intelligenten Kindern der Grundschule käme starker Verladeverdacht,
    wenn sie dies beobachteten...
    unglaublich...
  • Markus Schon
    Markus Schon
  • Markus Schon
    Markus Schon
    Hahaha roebe.
    Du kannst dich nennen wie du willst. Bist immer und überall zu erkennen. Wenn ich dir während deiner Therapiepausen mit meinem Geschmiere ein wenig Freude verschafft habe, ist es ja in Ordnung (ist ja nicht das erste Mal).

    Ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg bei deiner Therapie. Bis demnächst (da bin ich mir sicher. Unter welchem Namen auch immer :-))
    PS: Sind noch einige Bilder...sorry Malunterlagen von dir nicht kommentiert worden...Also hau rein...schlapplach!!
  • roebe
    bei dir übertrifft wirklich ein bild das andere -
    an langeweile, sinnlosigkeit und ästhetischer armut!
  • Angie V.
    Angie V.
    Ich finde es überhaupt nicht "out of balance"..... oder doch .....
    je nachdem, wo ich "stehe" (auf einem Berg, auf einer Insel, auf einem Schiff, in einem Raumschiff ....) - auf jeden Fall ein wundervoller Ausblick!

    Hab gerade entdeckt, dass es eine gruppe "ad abstractum" gibt - super!
    Da werd ich jetzt ein wenig herumstöbern!

    LG, Angie
  • Markus Schon
    Markus Schon
    Vielen Dank Monika.
    LG
    Markus
  • Monika Ostheimer
    Monika Ostheimer
    Wirklich sehr schön!!Man kann richtig eintauchen in unendliche Weiten.
    Liebe Grüße Mo
  • Markus Schon
    Markus Schon
    Vielen Dank für die Kommentare :-)
  • Keili
    Keili
    Wieder Klasse!!!
    Gruß
    Keili
  • ydoboN
    Klasse!Mag ich dein bilder Markus.
    viele gruße

    renato
  • fesoj
    sehr schön gemacht.
  • Harald Wiegers
    Harald Wiegers
    beim Titel dachte ich unwillkürlich an:
    🔗 http://www.youtube.com/watch?v=jGawsIrQozklk
  • colorator
    colorator
    finde ich auch. mlg col.
  • rehegtlahpsa
    das kleine Stück "out of the balance" macht es total spannend.
    Deine Farbübergänge faszinieren mich immer wieder auf`s Neue.