KunstNet nutzt Cookies. Details.
Brille, Erstaunen, Glas, Frau, Zeichnungen, Portrait

BrilleerstauntGläserFrau

TitelBleich
Material, TechnikB2 Aquarellbuntsitfte
Format A4
Jahr, Ort2010
Tags
Kategorien
Info1641 11 2.3 von 6 - 7 Stimmen
  • 11 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Grischa
    Grischa
    muss dich enttäuschen..die Frau ist nur so erstaunt weil die Preise für Die Brille so niedrig liegen....(war ein Motiv von Fielmann )

    lg Grischa
  • 500mg
    500mg
    guter Kommentar
  • nirdeZ_neB
    Malst Du nackt?
  • nurso
    nurso
    gefällt mir gut der erstaunte Ausdruck. Gekonnter Farbstrich.
  • Hans-Joachim Gottschalk
    Hans-Joachim Gottschalk
    Schöne Zeichnung.Mir gefallen vorallen die Augen.
    LG Hans-Joachim
  • Grischa
    Grischa
    danke schön das mach^^ mit euren hilfe kan es nur noch besser werden hoffe ich^^

    Lg Grischa
  • esther
    esther
    Hi Grischa, Gesichter scheinen immer noch Deine Lieblingsmotive zu sein. Ich streube mich noch und finde es sehr schwer, die Persönlichkeit zu treffen. Die Augen sind Dir ausgesprochen gut gelungen. Mach weiter!
    Gruß Esther
  • Grischa
    Grischa
    danke^^

    Lg Grischa
  • Valeri Lanski-Waldt
    Valeri Lanski-Waldt
    prima!
  • Grischa
    Grischa
    also ich hab das Bild als herausvorderung angesehen und naja hätte liber vernünftiges Papier nehmen sollen als das glatte zeug(..aber bei nächsten mache ich es besser^^

    Lg Grischa
  • onillorF
    ich persönliche finde es sehr schwer Brillenträger zu zeichnen - deshalb lass ich´s auch lieber :)