KunstNet nutzt Cookies. Details.
Malerei

TiteloT
Material, Technikacryl auf fotokarton
Format DIN A4
Jahr, Ort2010 kölle
Preis Anfrage stellen
Tags
    Kategorien
    Info378 17 1 3.5 von 6 - 2 Stimmen
    • 17 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • Christiane
      Christiane
      Es folgt ein imaginäres Gespräch. Überschrift:
      "Der Galeriebesuch. Zwanzig Minuten nach Pillenausgabe.":


      ;)
    • simulacra
      simulacra
      Es folgt ein imaginäres Gespräch. Überschrift:
      "Der Galeriebesuch. Zwanzig Minuten nach Pillenausgabe.":
    • Manfredo Sanremese
      Manfredo Sanremese
      Für mich ist´s ein Kopf im Kopf - so was soll es ja ab und an geben ...


      Der eine denkt längs, dann der andere quer ... und umgekehrt.

      Es scheint aber auch, dass der kleinere hintere Kopf der "hellere" Geist sei, schaut er doch mit seinem wachen kleinen blauen Auge durch das lediglich als Vergrößerungslinse dienende Auge des gößeren Kopfs zu dienen.


      LG Manfredo
    • Christiane
      Christiane
      verrückt, oder? dieses unterschiedliche "sehen". hab jetzt ne ganze weile einen stuhl gesucht, nix passiert ;-) aber ich mag sowas... also, danke dir auch für deinen bürostuhl. vielleicht ist er ja morgen auch für mich sichtbar, wer weiß? falls nein, ist es eben dein ganz eigener stuhl, obwohl izaax scheint ihn ja auch gefunden zu haben.
    • arteP
      mit viel Phantasie auch links ...
    • arteP
      also rechts sehe ich immer noch deutlich einen Bürostuhl :D
    • xaazi
      Kristallschädel im smaragdenen Regenwald! ICH hab ihn jetzt gefunden...
    • abArt
      abArt
      den genervten kantenschädel mit seinem sehenden beobachtenden "lichtblick" seh ich auch in erster linie. die würstchen ergaben sich irgendwann bei der suche nach den bürostühlen
    • Christiane
      Christiane
      ;-) auch nicht übel...
      ich seh was komplett anderes. ein dicker kantiger schädel, er versucht etwas zu erkennen, ist genervt von dem was er sieht - daher zieht er ne "fresse". in ihm jedoch ist ein kleiner heller lichtblick, der auch sehen kann. er versucht kontakt mit dem kantenschädel aufzunehmen, damit dieser vielleicht etwas anderes sieht. aber vielleicht sitzt der kantenschädel ja auch auf nem bürostuhl und hätt er zwei würstchen, würde er sich drehen...
    • abArt
      abArt
      wenn ich den "frust-kopf" irgendwie "ausblende": ein offener mund in erwartung zweier .... würstchen?
    • Christiane
      Christiane
      @abArt: los, erzähl... ich bin ein weibchen, also neugierig *fg*
    • abArt
      abArt
      also bevor ich hier mit gewalt stühle sehe, erkenn ich da mit a bisserl phantsaie und gutem willen noch eher ganz andere sachen ..... :O
    • Christiane
      Christiane
      ich muss mir mal so nen stuhl wieder genauer ansehen, ich kann den hier nicht finden ;-))) aber vielleicht hat das bild ja jetzt nen titel?
    • Vera Boldt
      Vera Boldt
      sieht man, dann bist du der weiß umrandete der dem Stuhl voller Verachtung den Rücken kehrt?
      mlgv
    • abArt
      abArt
      der beobachter ... :)

      bürostühle???
    • Christiane
      Christiane
      ;-) musste ich zum glück schon lange nicht mehr drauf sitzen
    • arteP
      hat was von BÜROSTÜHLE