KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei, Versuch

TitelDer Versuch eines Energieausbruchs
Material, TechnikAcryl auf Leinwand
Format 70X50
Jahr, Ort1997
Preis 575 EUR
Tags
    Info563 12 1.7 von 6 - 3 Stimmen
    • 12 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • Gast , 5
      Doch, Erich und Hermann kann ich mir vorstellen
    • Gast , 7

      Kommen Sie!
    • Gast , 6
      das darf ich nicht verraten, er ist bei der Gegenspionage, genaueres wissen wir noch nicht
      deswegen bin ich ja hier
    • Gast , 5
      mackeroni: jetzt versteh' ich's. War der bei der Stasi?
    • Gast , 6
      verzeihung , ich meinte natürlich "symbolisch", bin in Eile, mein Chef kommt grade rein....
    • Gast , 6
      Ihr versteht das nicht - das ist ein symblischer Verweis auf die Befangenheit des Menschen,seinen kreativen Energien freien Lauf zu lassen.
    • ERICH Heeder
      ERICH Heeder
      Künstlerisches Talent allein reicht da nicht allein!!
      Wenn man nicht weiß,wie man eine gute Idee umsetzen kann,
      nützt einem das Talent nicht, man muß schon wissen wie
      man das umsetzen kann!! Mann kann das nur erreichen, wenn
      man Vorkenntnisse hat!!
    • Gast , 5
      ja, so habe ich mir künstlerisches Talent vorgestellt; lol
    • ERICH Heeder
      ERICH Heeder
      Nur wenn dieses Kondom hitzebeständig ist!!
    • reichklein
      reichklein
      synafae's Kommentar ist nicht zu überbieten :-))))
    • lagunenpfad
      lagunenpfad
      Ja, wenn mans so sieht. :-))
    • simulacra
      simulacra
      Das ist eine Jahrhundert-Idee: Man stülpe dem Energielieferanten Sonne ein Ozon-Kondom über und das Weltklima ist gerettet. Vor wem auch immer.
      SAFER SUN!