KunstNet nutzt Cookies. Details.
Waldweg, Malerei, Landschaften

Waldweg

  • Avatar
    Von Rainer hochgeladen

    ich wollte mal einen Versuch mit Streiflicht machen - na ja, wenn man weit genug weg geht siehts ganz ok aus ;-)

TitelWaldweg
Material, TechnikAquarell
Format 10 x 19,5 cm (Postkarte)
Jahr, Ort2010 Ingolstadt
Tags
Kategorien
Info860 4
  • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Laknick
    Laknick
    Nun, mit "absaugen" sind meine Erfahrungen auch so, dass das Papier massiv leidet und die Atmosphäre "suppig² wird. Aber weiterhelfen kann ich nicht
  • Rainer
    Rainer
    vielen Dank für die freundlichen Kommentare - vielleicht hat ja jemand noch nen Tipp für mich. Mit der Atmosphäre und dem Licht ist das ja nicht so einfach eine stufenlose Aufhellung bei gleichzeitigem Verschwinden klarer Konturen zu malen - und ein paar Lichtbahnen sollen dagegen wieder klar abgegrenzt sein.. Bei dem Versuch hier hab ich Küchenkrepp nass gemacht und sozusagen graduell "ausradiert" - geht aber an die Grenzen des Papiers...
  • Laknick
    Laknick
    Kann ich nur zustimmen. So wie es hier steht fühlt man die Sonnenstrahlen.
  • luos-nevar
    ist doch gut geworden :)
    ich finde das am aquarell immer so faszinierend das es gerade auf die entfernung so realistisch wirkt..