KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei, Surreal, Melancholie

TitelMelancholie der Völlerei
Material, TechnikAquarell
Tags
    Kategorien
    Info1071 10 1 1 4.3 von 6 - 3 Stimmen
    • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • alper kara
      alper kara
      harmonische farben wirken einem gut für die stimmung lg alperkara
    • Gast , 6
      Vera, ich sehe ihn eher als uebersaeuert, denn als melancholisch, was aber nicht unbedingt am essen liegen muss.

      deinen lieblingsraben hast du uebrigen wieder sehr geschickt integriert.
    • Gast , 7
      Hallo Vera !!!
      Formen,Farbe,Titel,alles passt sehr gut zusammen.Gefällt mir wieder sehr gut !!
      MlllGG Rüdiger
    • Vera Boldt
      Vera Boldt
      Phrae, meinst du, er ist nicht satt?
    • Gast , 6
      satt sind eigentlich nur die farben. und auch nicht alle. oder die gallenblase (vorne links).
      :))
    • Gast , 5
      super *!*
    • greenbird
      greenbird
      Wie immer *!*!!!!
      LGG
    • Christiane
      Christiane
      da gibt es ne ganze menge zu entdecken...
    • Vera Boldt
      Vera Boldt
      der guckt so traurig melancholisch, weil er wieder mal viel zu viel gefuttert hat. er wäre gerne so dünn wie die Dame hinter ihm, abr die scheint mir auch nicht so ganz zufrieden zu sein;-)
      danke
    • Laknick
      Laknick
      Mir gefällt es sehr gut, aber ich versteh den Zusammenhang zwischen Titel und Bild nicht