KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 15 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Renate Branse
    Renate Branse
    die tomaten lass ich lieber...hi, hi, hi....aquacryl
  • s_anna
    unabhängig von anatomischen Fehlern, finde ich die Komposition gut. Die Idee mit den Tomaten, nunja, aber vielleicht rote Schläppchen? Mir gefällt es gut - ich hab aber auch eine Schwäche für Kopfbedeckungen im allgemeinen und für rote Hüte im besonderen :) LG Anna
  • odnaliW_ocsicnarF
    Und vielleicht kannst du noch ein paar rote Tomaten mit Basilikum drauf dazu malen, aber bitte nicht mit ner hässlichen goldenen Gabel von Pmoki. grins:o)))))
  • ikomp
    ja das is wichtig das du die fußnägel rot anmalst!!!
  • tuhsediwhtuom
    Ja, von nichts kommt nichts. Meine Tochter ist auch immer froh wenn ich bei ihren Zeichnungen nicht nur "Schön" sage, sondern ihr zeige wo die Fehler sind. Das hat auch mit schlecht machen nichts zu tun. Im Notfall, wenn Du nicht sicher bist, halt das Bild vor einen Spiegel und sieh es Dir nochmal an. Dann hast Du eine neue Sicht darauf. das hilft. LG Ruth
  • Renate Branse
    Renate Branse
    ich danke auch euch anderen für euer intersse. jetzt wo ihr es sagt, sehe ich auch meine fehler. vielleicht wird das nächste bild besser.
    es heist ja, üben, üben, üben.
    werde die fußnägel noch rot anmalen.
    gruß aquacryl
  • hateehc
    hallo renate,
    für dein erstes figürliches bild ist es dir super gut gelungen, auch wenn vielleicht nicht alles stimmt. was soll`s, es kommt auf den gesamteindruck an und der ist hervorragend. muss allerdings wilando zustimmen. rote fussnägel hätten sehr gut gepasst. *g*
    lg. cheetah
  • mikajo
    mikajo
    @MASCH, ich glaube ich weiss nicht besser. Aber wenn ich jetzt so genau betrachte, nach dem Du es erklärt hast, es stimmt. Ich glaube, ich hätte auch nicht besser gezeichnet. Meine "Figurchen" die ich gezeichnet habe sind noch schlimmer. *lacht* Also...ich halte jetzt mein Mund. :o)
  • tuhsediwhtuom
    Für mich sieht es so aus als hätte die Frau garkeinen Kopf. Stattdessen hängt da ein Hut über dem Körper.
  • HCSAM
    @mikajo...mit nichten stimmen hier die Proportionen. Entweder Du wolltest besonders höflich sein, oder Du weißt es nicht besser...
    Also: Der linke Fuß ist zu klein geraten. Die beiden Oberschenkel passen anatomisch nicht zueinander. Der linke Unterschenkel ist ebenfalls zu kurz geraten. Der sichtbare Arm ist ganz in Ordnung. Die Perspektive der Bodenbretter ist ebenfalls nicht richtig getroffen.
    Das einzige, das Dir nicht so gefällt mikajo, ist der gestreckte Arm. Aber gerade der stört mich persönlich gar nicht so...jetzt bist Du wieder dran - bin gespannt...Best MASCH
  • mikajo
    mikajo
    Für den Anfang....gut gemacht! Es gefällt mir! Die Proportionen stimmen, das Kleid sehr gut gezeichnet aber dadurch, dass der Arm gestreckt ist wirkt sie so verkrampft...denke ich. Liebe Grüße! :o)
  • Renate Branse
    Renate Branse
    ich danke euch für euer lob und eure kritik. das bild hab ich vom foto gemalt. da war keine hand. gruß aquacryl
  • kj
    Na, renate...das einzigste was hier Farbe kriegt ist wohl der Hut (scherz).
    Ich finde auch dass das Bild etwas rechtslastig ist..aber wundervoll gemalt!! liebe Grüße von mir jk
  • odnaliW_ocsicnarF
    Hallo Renate, wieso hast du die Hand der Sonnenbaderin versteckt? Das man das Gesicht nicht sehen kann finde ich sehr spanned. Dennoch habe ich das Gefühl, dass links im Bild etwas fehlt. Der rote hut ist toll, vielleicht solltest du der Sonnenbaderin (quasi als Ausgleich) noch die Fußnägel rot lackieren? Nur so ne Idee. Machs gut, Wilando:o)))
  • Rockfern
    Hallo Renate!Sehr entspannt ist Deine Sonnenbaderin ja nicht;-)
    Sicher sind da auch einige Kinken, aber Dein erstes Bild gefällt mir
    dennoch!
    Viele Grüße, Birte