Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Malerei

Titel Decken Mäntel ab und zu.................
Material, Technik Tusche Acryl
Format 15 x 15
Jahr, Ort 2010
Tags
    Info 1035 8 3 4.5 von 6 - 6 Stimmen
    • 8 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • Bina
      Bina
      vielen Dank fürs Hinschauen, und Eure Kommentare
      ja
      es ist ein fieses Thema,
      und man darf nicht wegschaun,
      denn es gibt keine Entschuldigung für solche Täter.
      Den "Witz" kannte ich noch nicht, aber der toppt mein Bild ja noch....puhh

      danke Udo für Deinen ausführlichen Kommentar
    • Gast , 7
      Oh, oh, bitterböse.
      Fieses Thema, wenn ich`s nicht falsch interpretiere.
      Der Hammer ist ein böser Witz, den; unglaublich, mir ein
      Pädophiler erzählte. Ist an sich zum Ausderhautfahren, wirft
      aber ein Licht auf die Wölfe.
      "Geht der Mann mit dem Kind in den Wald.
      Sagt das Kind:" Ich habe Angst." Sagt der Mann:
      "Was soll ich denn sagen; ich muss nachher allein`zurück."

      Traurige Grüsse, Sven
    • Udo Schnaars
      Udo Schnaars
      sehr scharfsinnig...deine bildnerischen gedanken zum reißwolf im ansonsten öden wald...
      konnte an deiner skizze nicht vorbeisehen...im gegensatz zu manch einem pauker in bezug auf die skizzierte szene...
      zeichnerisch, malerisch, inhaltlich auf den punkt gebracht!!!
      lg
      udo
    • Gast , 5
      geil!
    • synafae
      synafae
      Wunderbar, so wie der Wald!
    • Chris
      Chris
      bitter böse gut...
    • Nina Vahrenkampf
      Nina Vahrenkampf
      Man guckt es sich auf jedenfall länger an! :-)
    • Gast , 1
      mag ich total.. dein stil ist super
      gruss mini

    Bisher: 531.096 Kunstwerke,  1.977.988 Kommentare,  342.872.256 Bilder-Aufrufe
    Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Decken Mäntel ab und zu.................‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.