KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 5 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Renatus
    Renatus
    @Vaga: Stimmt - die anderen sind anders und irgendwie...ist weniger sowieso meistens mehr.

    Die derzeit finale, komplett ausgestattete Szene würde ca 320 Stunden an Renderzeit brauchen (Printauflösung A1). Plus nochmal 3-5 Stunden Photoshop. Was in keinem Verhältnis zum Wert stehen würde. Ich habe nach 42 Stunden Renderzeit abgebrochen, obwohl es aussehen würde wie eine Filmszene. Einfach keinen Bock solange auf ein Ergebnis zu warten. Ich werde die über 6 Millionen Poligone und Vertices erst noch auf ein wirtschaftliches Maß reduzieren und dann mal sehen ob es auch in 70-80 Stunden geht.

    An diesem Bild " Der Eremit " habe ich insgesamt 6 Stunden inkl. Renderzeit gearbeitet was o.k. ist.

    Wenn ich aber 300 Stunden in ein solches Öl oder Arcylbild investieren würde, lohnt sich die Arbeit wenigstens. Ich hätte was wirkliches geschaffen.
    Aus dem Grund dienen mir meine digitalen Arbeiten lediglich als visuelle Gedächtnisstütze um die guten Ideen, dann später mal...richtig zu schaffen. Ich liebe das arbeiten mit digitalen Werkzeugen, es ist ein Experimentierfeld und eine Herausforderung an die Vorstellungskraft.

    Der alte Satz: Aller Anfang ist schwer, gilt nur für Fertigkeiten. In der Kunst ist nichts schwerer als beenden und bedeutet zugleich vollenden.

    "Marie von Ebner-Eschenbach"

    Was bei der digitalen Kunst heraus kommt ist irgendwie unbefriedigend. Oder wie würdest Du es finden, wenn Dir jemand ein .jpg schenkt ?! Ein vollendetes Bild auf Leinwand hat doch viel mehr Spirit :o)


    Liebe Grüße

    Renatus
  • Vaga
    Vaga
    Nach wie vor mag ich diese Version am liebsten, weil sie m. E. die (so sehe ich es jedenfalls) Imagination "Mensch und Monolith" surrealer in Szene setzt.
  • Renatus
    Renatus
    Ich danke euch für den netten Kommentar!

    Bin gerade dabei und überarbeite diese Szene. Das hier ist die Abend/Mond Version der Szene und jetzt mache ich gerade eine Tag/Sonne Version mit dramatischen Wolken.

    Edit:19.04

    Eremit II

    ...ist soweit fertig! Im Grunde... aber ich geh nochmal ran...

    Liebe Grüße

    Renatus
  • Vaga
    Vaga
    Atmosphärisch düster, geheimnisvoll. Originelles Traum-/Trugbild! LG - Vaga.
  • DeP
    Sehr gut umgesetzt!