KunstNet nutzt Cookies. Details.
Weiblich, Interieur, Lampe, Lesen, Sessel, Frau

femaleInterieurLampeLesen

  • Avatar
    Von UliS hochgeladen

    Mein erstes größeres Bild, bin noch nicht fertig und werde noch weiter in die Details gehen, aber mich schon über Kommentare freuen

TitelLesende
Material, TechnikÖl auf Leinwand
Format 100x120
Jahr, Ort2010/2009 Münchne
Tags
Kategorien
Info1295 10 1 4.5 von 6 - 4 Stimmen
  • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • nrow
    die beine sind sehr gut geworden!
  • UliS
    UliS
    Vielen Dank für die Kommentare. Das Glas ist in der Tat sehr groß, mal schauen, ob ich da noch rangehe. Die linke Schulter (rechts im Bild) hängt ebenfalls ein wenig, versuche ich etwas anzuheben. Die für mich noch offenen Details sind Haare, das Buch, der Schrank (die Bücher sind mir noch zu hell und zu flach),eventuell der rechte Fuß. Die Bläue als Schatten an den Beinen ist im übrigen gewollt. Ach ja, das Kleid (kein Minikleid) ist für mich auch noch nicht fertig, ist recht schwierig durch das wilde Muster. Ich stell es wieder herein, wenn es weiter ist. Gruss Uli
  • reiaMniraK
    Ich mag das Bild. Es erinnert mich an mein erstes Minikleid. Es war schwarz-weiß und so kurz, dass bücken verboten war. Ich glaube man nannte den Stil (von der Mode), Courrèges. :)
  • ratavA
    Klasse Bild!
    Ist doch längst fertig, was gibts daran noch zu kritisieren?
  • oriedezneb
    Klar ist die kühl, der Fuß ist doch schon ganz blau ;-)
  • private social club
    private social club
    ......noch mehr Details würde ich nicht einbringen.....ist soweit ganz gut.
    konstruktive Kritik, wenn erlaubt: 1.Schulter rechts zu klein; 2. Glas auf dem Tisch zu groß......muss Sie ja mit zwei Händen trinken......
    sonst find ichs eigendlich Klasse!

    lG
    psc
  • D-J
    D-J
    ps: feines ohr! ;)
  • ihraglis
    wenn sie weitsichtich is, dann braucht sie längere Arme. ;-o)
  • D-J
    D-J
    ach was, die is nich kühl, sondern weitsichtich. ;)
    pass auf uli, dass du nich zu viel glanz in die bude bringst. ich weiss, dass du lichteffekte sehr magst.
  • ihraglis
    spannend - trotz der warmen Farben wirkt die Dame so kühl.
    Im Moment kann ich mir das "in die Details" gehen noch nicht so wirklich vorstellen, bin aber gespannt.....