KunstNet nutzt Cookies. Details.
Malerei

Titelot
Material, Technikacryl auf fotokarton
Format ca. DIN A4 oder so...
Jahr, Ort2010 kölle
Preis Anfrage stellen
Tags
    Kategorien
    Info462 13 1 4 von 6 - 9 Stimmen
    • 13 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • abArt
      abArt
      nur scheinbar gefangen ..... in wirklichkeit aber frei, scheinbar ;)
    • DeP
      Gefällt mir sehr.
      Scheint eine massive Einengung zu sein, die nur über den Kasten zu lösen ist.
    • virginie
      virginie
      Gut, das Bild :-)
    • arteP
      in sich selbst gefangen - lerne um die Ecke zu denken - um voran zu kommen und die eigenen Grenzen zu überwinden - meine Gedanken dazu ...
    • eramat
      herz ist weg,arme gebrochen,gefangen,versteckt...
      und...mehr wurde schon gesagt.
    • hermann hirschberger
      hermann hirschberger
      von herzen vegetarier möchte man da sagen.
    • Christiane
      Christiane
      verletzungen, druck von aussen, stiche, gefangen, zerbrochen, unter strom...
      nacht, das bett schreit ;-)
    • oriedezneb
      Beantwortet das Deine zwischenzeitige Frage?
    • oriedezneb
      Also ... irgendwie sieht das aus wie ein Bett von oben. Viele Falten, tiefe Kuhle - also liegen da zwei. Das gebrochene Genick läßt darauf schließen, dass eine Person (vermutlich die obere) gerade vom Monster ausgekotzt wurde. (oder von Fideos Haus) Warum die obenliegende Person allerdings trotz gebrochenem Genick einen Frack anhat und vor allem einen Benzinkanister auf dem Rücken, entzieht sich meiner Erkenntnis, genauso wie der grüne Balken über der etwas eckigen Umarmung.
    • Christiane
      Christiane
      Stimmt, die Kinderschänder sind ja schon im Bett.


      du musstest bei dem bild an gewalt denken?
    • oriedezneb
      Stimmt, die Kinderschänder sind ja schon im Bett.
    • Christiane
      Christiane
      Wenn es das ist was ich denke dass es ist, dann darf ich das nicht sagen, :( weil sonst die Frauen, die immer zuerst daran denken, sagen, ihr Männer denkt ja immer zuerst daran. Aber najagut ... Es ist eine Kissenschlacht.


      hier darf alles gesagt und gedacht werden...
    • oriedezneb
      Wenn es das ist was ich denke dass es ist, dann darf ich das nicht sagen, :( weil sonst die Frauen, die immer zuerst daran denken, sagen, ihr Männer denkt ja immer zuerst daran. Aber najagut ... Es ist eine Kissenschlacht.