KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 9 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • grebmoHmovrelaM
    Das gefällt mir! Hätte vielleicht größer sein könne finde ich.

    lg Hans
  • Christine Heugenhauser
    Christine Heugenhauser
    harhar, ich werds weiterleiten ;-)
    @Harty: Ich weiß noch nicht wie es weitergehen soll. Eigentlich ist das jetzt nur eine Untermalung in Acryl, ursprünglich wollte ich mit Öl lasieren, hab aber noch eine Lust gehabt. Und gerade für solche Geschichten baue ich immer gleich die Signatur mit ein, sonst wirkt die nachher auf dem Öl wie ein Fremdkörper.
    LG Christine
  • Ilona
    Ilona
    öhm, habe ich was falsches gesagt? sind es Deine Hände Mebert, dann Entschuldigung.
    Aber lass mal Blut abnehmen und EKG schreiben, könnte ne Herzgeschichte sein!
  • trebeM
    Ilona, stell dir vor, dass sagt mal ein arzt zu dir: "Ihre Hände wirken alt, etwas aufgedunsen und rot/bläulich als wären sie von einen sehr kranken Menschen. toll"
  • Ilona
    Ilona
    sehr schönes Bild.
    Die Hände wirken alt, etwas aufgedunsen und rot/bläulich als wären sie von einen sehr kranken Menschen.
    toll
  • Harty
    Harty
    es ist unter "unfertige werke" abgelegt, aber bereits signiert. veränderst du noch etwas ?
  • Annette Blum
    Annette Blum
    Das ist ein sehr gutes Bild von Händen, das Gebet enthält gewisse Zweifel, eventuell sogar Müdigkeit, sehr realistisch! (Der schwarze Hintergrund drängt Trauer auf und wirkt zu bedrückend, die Hände schaffen das auf subtilere Weise eigentlich schon selbst.)
  • 123
    die fleischfarbe ist sehr gut gelungen, die kurzen weichen finger unterstreichen den titel, wirkt leicht bäuerlich
  • Margit Gieszer
    Margit Gieszer
    Eine wundervolle Studie, grandiose Idee, super gemacht!!!
    Bist ein ganz großes Talent!!!
    LG Margit