KunstNet nutzt Cookies. Details.
Malerei

Titelder wasserspender...
Material, Technikacryl büttenpapier
Format 24x34
Jahr, Ort2010 kölle
Tags
    Kategorien
    Info430 7 2.5 von 6 - 2 Stimmen
    • 7 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • U. Ziethen
      U. Ziethen
      Das finde ich sehr stark, der Gesichtsausdruck überzeugt mich.
    • WERWIN
      WERWIN
      Ich wöss jähn,ob ihr sujet künnt?
      Stellt üch vüür, et jööv kein Grenze!
      Ne schöne Jrooss!w:-
    • oriedezneb
      Stimmt ja, fürs Schmutzwasser ablassen zahlt man ja mehr als für Frischwasser. In Köln wahrscheinlich auch. Der moderne "Ablasshandel"
    • Christiane
      Christiane
      Und die Schraube in der Schulter?


      na, ne ablassschraube...
    • oriedezneb
      Und die Schraube in der Schulter?
    • Christiane
      Christiane
      er ist konzentriert ;-)
      auf dem kopp ist der stöpsel um ggfs. druck abzulassen...
    • oriedezneb
      Er scheint seine Arbeit zu lieben, obwohl er mit einer gewissen Verbissenheit dabei ist. Auf dem Kopf? Ratte, Katze, Haarschopf?