KunstNet nutzt Cookies. Details.
Assoziativ fantastisch, Metapher, Malerei, Geborgen

assoziativ fantastischMetapher

Titelgeborgen
Material, TechnikÖl auf Leinwand
Format 70 x 50
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info593 2 1.3 von 6 - 4 Stimmen
  • 2 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • miruswege
    miruswege
    Einziger Zusammenhang mit dem Inhalt meines Bildes und Deiner Interpretation
    kann darin bestehen, dass man glaubt, Austern seien ein Aphrodisiakum, was allerdings nicht belegt ist.
    Zudem würde dies auch nicht für Perlenaustern, wie hier dargestellt, zutreffen.
    Hoffe Dir gedient zu haben.
    Allerdings ist es jedem freigestellt, was man in einem Kunstwerk sieht und sehen will.
    Deine Sichtweise ist in jedem Falle amüsant, zumal von einer Frau.
    lg
    mirus
  • paulinekreativ
    das sollte man mal genauer erklären,ich glaub ich sehe was, was du nicht gemeint hast.... für mich grenzt dies an Spiegelei mit Manneskraft