KunstNet nutzt Cookies. Details.
Ahrenshoop, Aquarellmalerei, Künste, Gitarrist, Jazz, Jazzmalerei

AhrenshoopAquarellmalereiartsBild

  • Avatar
    Von Frank Koebsch hochgeladen

    Die Szene stellt eine Momentaufnahme da, wo Saxophonist und Gitarrist die Musik der anderen hören, sich darauf einlassen und doch noch nicht loslegen können, dürfen…. Für die beiden ein Moment der Erwartung, des Wartens… Ich habe versucht diesen Moment durch die Licht- und Farbstimmung zu unterstreichen.
    Hier finden Sie ein weiteres Aquarell aus dieser Serie


    Joachim Boeskens - ein Teil NDR Jazztime
    Lust auf das Thema Jazz - dann besuchen Sie doch demnächst unsere Ausstellung

    Jazz meets Fine Arts

TitelWarten auf den Einsatz
Material, TechnikAquarell
Format 30 x 40 cm
Jahr, Ort2010
Preis 215 EUR Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1529 22 1 4.2 von 6 - 9 Stimmen
  • 22 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    perfekt, gefält mir sehr gut aufteilung, farbenauswahl, stimmung

    Hallo Wall Dimitri,
    danke für Deinen Kommentar ;-)
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die Woche - FRank
  • Dimitri Wall
    Dimitri Wall
    perfekt, gefält mir sehr gut aufteilung, farbenauswahl, stimmung
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Deine Aquarelle mag ich echt, aber das weißt du ja.
    Mein bester und immer erster Kritiker ist mein Mann und der kann überhaupt nicht malen, hat aber einen absoluten Blick. Soviel zum Thema welches hier immer wieder auftaucht..... :-)
    @doros: du hast auch den gewissen Blick und nimmst dir vor allem die Zeit, das finde ich gut.
    Gruß
    Sabina

    Hallo Sabina,
    danke für Deine Zeilen. Meine Frau ist auch immer die erste, die meckern, Korrigieren oder loben darf. Das ist oft hart, aber gut. Das schlimme ist nur, meine Frau kann auch malen und ist so manches Mal besser als ich ;-). Aber das macht nichts, denn es ist unser gemeinsaes Hobby.
    Beste Grüße - Frank
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Ach Frank, lass stecken :-) Meine Bilder sind nix für hier. ich schmiere und kritzel in meiner Freizeit ein bischen herum. Den Blick habe ich nur bei Bildern anderer Leute.
    Grüße
    Schade ;-)
  • ihraglis
    Deine Aquarelle mag ich echt, aber das weißt du ja.
    Mein bester und immer erster Kritiker ist mein Mann und der kann überhaupt nicht malen, hat aber einen absoluten Blick. Soviel zum Thema welches hier immer wieder auftaucht..... :-)
    @doros: du hast auch den gewissen Blick und nimmst dir vor allem die Zeit, das finde ich gut.
    Gruß
    Sabina
  • sorod
    Ach Frank, lass stecken :-) Meine Bilder sind nix für hier. ich schmiere und kritzel in meiner Freizeit ein bischen herum. Den Blick habe ich nur bei Bildern anderer Leute.
    Grüße
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Hallo Doros,
    danke für den Kommentar, mit den hellen Farbton, das könnte klappen.
    Aber Du must mir keinen Honig. ums Maul schmieren mit der Aussage zu Deinen und meinen Bilder. Immerhin hast Du einen guten Blick, so dass ich nicht glaube, das Du alles verstecken mußt. Also her mit Deinen Leinwänden, Blättern, ... ;-)

    Beste Grüße - FRank
  • sorod
    Keine Ursache:-)
    Das mit den Knien habe ich mir schon gedacht aber es kommt meiner Meinung nach nicht so rüber. Wären die Oberschenkel etwas heller, würde es möglicherweise deutlicher werden.
    Deine Frage nach meinen eigenen Sachen ist berechtigt und ich kann dich beruhigen: Deine Sachen sind besser.;-)
    LG
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Hallo Doros,
    danke für Deine Zeilen. Ja Du hast vielleicht einige Schwachpunkte des Bildes angesprochen. Die Hand des Gitarristen genauso die Gesichter - Hier habe ich wohl für mich die Grenzen des machbaren erreicht. Die Details sind für mich zu klein, um es besser zu machen. Also muss ich einen anderen Ausschnitt wählen - wobei ich probiere es scheinbar immer wieder ... oder eine andere Lösung suchen.
    Bei den Unterschenkeln, hm ??? dass sehe ich nicht so, denn der Saxophonist steht leicht gebeugt in den Knien ... (???) damit ergibt sich eine andere Perspektive als beim Gitarristen der mit lockeren und gesteckten Beinen auf dem Hocker sitzt.

    Aber danke für die Hinweise... vielleiht das nächste Mal besser ;-)

    Beste Grüße - FRank

    P.S.: Wo kann man etwas von Dir sehen?
  • sorod
    Also gut Frank:-)
    Bei der hinteren Figur, welche ansonsten sehr gut getroffen ist, scheint die rechte hand amputiert zu sein. Beim vorderen Mann scheinen mir die Unterschenkel etwas zu kurz geraten und die Hände und das Gesicht sind auch nicht so der Hit.
    Übrigens sehe ich solche Dinge immer am besten bei anderen. Bei meinen eigenen müssen mir andere auf die Sprünge helfen. *g*
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Hallo Dorosm
    dann mach mal ;-) An gutem Feedbäck bin ich immer interessiert. Nörglei bruahce ich genau so wenig wie andere. Also. Ich bin gespannt. FRank
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Hallo Edith,
    Danke ;-)))))
  • sorod
    Die Motivwahl und die Farbigkeit finde ich sehr ansprechend. Es wundert mich jedoch ein wenig, dass keiner der Kommentatoren auf die Fehler im Bild hingewiesen hat? Oder ist hier nur Hudelei angesagt?
  • Plazotta Edith
    Plazotta Edith
    ******
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    das machen sie auch ...
    Danke für Deinen Kommentar - einen schönen Abend, Frank
  • Hackinger Hans
    Hackinger Hans
    Ich find es auch sehr gelungen und lebendig. Als würden die beiden jetzt gleich loslegen.

    LG Hans
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Hallo Thomas,
    danke für Dein Kommentar. Ich freue mich, dass ich scheinbar ein wenig von der Stimmung eingefangen habe.

    Beste Grüße - Frank
  • Thomas Müller
    Thomas Müller
    Stark, gefällt mir sehr gut. Die tollen Blau und Violetttöne lassen das Bild sehr harmonisch wirken, was ja auch zum Spielen in einer Band passt.
    LG
    Thomas
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Hallo Keili, wenn es Dir bekannt vorkommt, dann muss ich nich ganz daneben liegen. Freut mich. Beste Grüße - Frank
  • Keili
    Keili
    Kommt mir bekannt vor, ich spiele auch Schlagzeug in einer Band.
    Gutes Bild.
    Gruß
    Keili
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Hallo Maria, danke ;-)
  • Maria Rohrbach
    Maria Rohrbach
    Gelungen...