KunstNet nutzt Cookies. Details.
Digital, Digitale kunst,

kunstdigitalDigitale Kunst

Titelghost
Material, Technikdigital gedöns
Jahr, Ort2005 köln
Tags
Kategorien
Info672 19 1
  • 19 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • anaisiuol
    ohja!
  • cobolt
    cobolt
    Positiv-Negativ-Aufbau wie ausm Lehrbuch :)
  • lisa
    lisa
    ja, hat alles seine Zeit im Leben :) danke, es geht mir prima, liebe Wünsche auch an Dich :)
  • dnumreebdrE
    *schubs* *!*
  • Christiane
    Christiane
    @lisa: stimmt ;-) nur noch selten hier unterwegs, hat halt alles seine zeit im leben. lieben gruss und hoffe es geht dir gut...
  • lisa
    lisa
    nicht mehr oder kaum noch im kn, schade :)
  • reiabT
    schieb!!!!!!!!
  • bastian schreck
    bastian schreck
    !
  • tuhsediwhtuom
    Finde es immer noch Klasse, auch immer noch weil die Farbe so reduziert gesetzt ist! Da haben es deine Freunde ja einfach deine Stimmung abzuschecken, wenn sich das auch in der Wahl deiner Klamotten spiegelt! bei mir funktioniert das nicht:))))In meinen Bildern zeichnet sich das momentan sehr deutlich ab.Bis vor Kurzem war dies nicht der Fall. Da habe ich den aktuellen Befindlichkeiten eher entgegen gearbeitet.
  • alemap
    irgendwie eine sehr illustrative art… gefällt mir! :)
  • Christiane
    Christiane
    ich sag nur, selber machen, dran arbeiten... manche dinge kann man nicht kaufen;-)
  • Christiane
    Christiane
    schnüffel halt selbst mal, ich kenn ja deinen geist nicht und was er so riechen mag...
  • ikomp
    kann ich mir bei dir solche nasenlöcher bestellen???
  • ikomp
    und... is sie rein???
  • Christiane
    Christiane
    der geist brauch die aussergewöhnlichen nasenlöcher, da kann er rausschauen, ob die luft draussen rein ist... ;-)
  • lisa
    lisa
    Die Nasenlöcher sind außergewöhnlich, aber das ist schließlich das ganze Bild. Sehr poetisch..."der Geist hat Freiflug" ist wahrscheinlich zu einfach interpretiert
  • ikomp
    hier in diesem bild finde ich sehr viel verwitterung
    interessante nasenlöcher (vielleicht doch ein alien)
  • Christiane
    Christiane
    yep, ich und meine farben, tief psychologische geschichte ;-) meine freunde erkennen an der art meiner kleidung wie ich grad so ticke, das spiegelt sich durchaus auch in meinem digikram wieder.
  • tuhsediwhtuom
    Könnte fast das Profil von meinem Gesicht sein,natürlich ohne Alterungserscheinungen:)))
    Empfinde es wenn, als sanften Geist.Knallt mich auch nicht so voll mit Farbe wie andere Arbeiten von Dir!Gefällt!Ruth