KunstNet nutzt Cookies. Details.
Grafik, Rügen, Baum, Landschaft, Aquarellmalerei, Acrylmalerei

GrafikRügenBaumLandschaft

  • Von Helga Christine Leohold hochgeladen im Album

    Diese Tannen stehen im Park zu Putbus auf Rügen. Die eine ist bei der Sprengung des Schlosses in den 60iger Jahren verletzt worden und kleiner geblieben. Sie sind gestaltet vom Wind und Wetter und mein Lieblingsmotiv im Park

TitelSpanische Tannen
Material, TechnikAquarell-Farbstiftgrafik
Format ca. 60 x 80 cm
Jahr, Ort2000 Putbus
Tags
Kategorien
Info2094 5 6 von 6 - 1 Stimme
  • 5 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Hoffmann
    Hoffmann
    schöner Versuch.
    Es ist immer schwierig etwas real vorhandenes , aber dennoch ungewöhnliches zu malen, weil dies gern als Fehler des Autors gesehen werden kann, da das Muster unbekannt ist.

    Es ist viel kaputtgemacht worden im Krieg z.B.
    bei der Panzerschlacht im Park Bad Muskau 90% des gesammten Baumbestandes durch Granten zerstört.(Bruttofläche 770 ha)
    Es ist daher wie bei dir in Puttbus wo man aus Unverständnis heraus einfach unser eigenes Erbe nur zu zerstören weiß.

    Warum auch immer; vor allem in den 70iger Jahren war mal so eine Welle der Zerstörung von Kulturerbe in Mode gekommen.
    Schlösser und Herrensitze die verfallen gelassen worden sind war oft dann Opfer von Sprengstoff.
  • Connie Nickel
    Connie Nickel
    wirklich gut gelungen! tolle stimmung. ein herrliches bild fuer die wand.
  • Helga Christine Leohold
    Helga Christine Leohold
    Es schneit auch und die Bäume sind greisenhaft alt!
  • paracryl
    paracryl
    bringt irgendwie eine stimmung rüber, dass es gerade stürmt und gleich zu schneien beginnt. Find ich sehr lebendig. Ganz im Gegenteil, wie es den Bäumchen wahrscheinlich geht...
  • imihsas
    ein aquarell n schwarz weiss.... mal was neues... schön gemacht