KunstNet nutzt Cookies. Details.
Aquarellmalerei, Blumen, Blüte, Distel, Garten, Pflanzen

AquarellmalereiArtBildBlumen

  • Avatar
    Von Frank Koebsch hochgeladen

    Noch ein Aquarell mit Disteln
    In dem Garten in dem wir gemalt haben, waren wunderschöne Rabatten bepflanzt. Pflanzen gestaffelt nach der Zeit der Blüten und Höhe und und … Wir haben keinen grünen Daumen und möchten auch nicht die Arbeit mit einem großen Garten haben. Aber bewundern tun wir doch die Möglichkeiten, insbesondere wenn Wasser vorhanden ist und Bäume Schatten spenden. Eine solche Sommerrabatte unter den Bäumen hatte es mir angetan. Die Diestel umrahmt von einer riesigen Vielfalt von Stauden mit vielen Blüten war für mich der Hingucker. Während der Arbeit wurden die Blütenstände von Hummeln und Kohlweißlingen besucht. Eine richtige Idylle in einem sommerlichen Garten. So ist im Laufe eines Tages ein weiteres Aquarell mit Disteln entstanden.

TitelSommer im Garten
Material, TechnikAquarell
Format 30 x 40 cm
Jahr, Ort2010
Preis 215 EUR Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1941 6 5 von 6 - 2 Stimmen
  • 6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Wunderschöne Komposition!!
    Gruß, Agnes

    Hallo Agnes, Danke - Dir noch einen schönen Sonntagabend, FRank
  • agnes
    agnes
    Wunderschöne Komposition!!
    Gruß, Agnes
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Guten Morgen,

    ich bedanke mich für Eure Kommentare. Die Farben haben sich ergeben. Wenn ich Eure Kommentare lese, habe sich die Farben passend ergeben.

    Beste Grüße - FRank
  • Hackinger Hans
    Hackinger Hans
    Hallo Frank, ein klasse Aquarell, mit gut aufeinander abgestimmte Farben.
    LG Hans
  • Elvipe
    Elvipe
    wirklich sehr schön - leicht und locker mit brillanten Farben

    lG elvi
  • Burkhard Posanski
    Burkhard Posanski
    Hallo Frank, ein wunderschönes Blumenaquarell ist dir wieder gelungen, gefällt mir sehr gut, ich bewundere immer wie du die einzelnen Pflanzenteile in den unterschiedlichen Ebenen so präziese darstellen kannst, bei solch einem Durcheinander habe ich immer meine Probleme,
    LG Tenzing