Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Badewanne, Kuh, Malerei, Tiere

BadewanneKuh

TitelMilchbad
Material, TechnikAcrylfarben auf Acrylpapier
Format ca. 24 x 28 cm
Jahr, Ort2010
Tags
Kategorien
Info2210 10 1 4.9 von 6 - 7 Stimmen
  • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Magdalena Hohlweg
    Magdalena Hohlweg
    Ach, wie wunderbar gemütlich! Da möcht ich gern gleich mit plantschen :)
  • Gast , 7
    Dusche im Handel erhältlich?
    Finde ich witzig!
  • Nadine Schuller
    Nadine Schuller
    kuhcool!
  • modartis
    modartis
    Ein liebes DANKESCHÖN fürs Kommentieren, Anschauen und Bewerten (( o:
  • Gast , 5
    Jetzt ist mir klar warum Kühe immer sooo nett aussehen;-)!
    Toller Einblick in das Leben einer Kuh!
    LG Tam
  • Vera Boldt
    Vera Boldt
    das baden im eigenen Saft.... Kuhmilch soll übrigens gesund für die Hau sein
  • modartis
    modartis
    Vielen DANK Marina ( o:
    Und jetzt wo du es schreibst...irritiert mich die Dusche ebenfalls (o;
  • marina david
    marina david
    ich bin total begeistert. auch wenn ich kühe nicht nur aus der tv-werbung kenne...kann ich kein urteil abgeben über die anatomie...;)
    ich mag das bild einfach...auch wenn mich die dusche etwas irrtiert...oder eben weil mich die dusche irritiert..
  • modartis
    modartis
    Dem Bauern würden die Haare zu Berge stehen, die dreizitzige Melkmaschine erst noch erfunden werden, aber immerhin sind die Euter prall und Enden überhalb des Tarsus. Danke für Deinen lieben Kommentar !
    Liebe Grüße ( o:
  • Gast , 1
    Die Anatomie der Tiere passt immer bei dir,
    da kannst du deinen Beruf wohl nicht verleugnen. :-)
    Wiedermal ein Augenschmaus.
    Gruß
    Sabina

Bisher: 502.946 Kunstwerke,  1.946.789 Kommentare,  270.668.001 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Milchbad‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.