KunstNet nutzt Cookies. Details.
Zeichnung, Zeichnungen, Horn

ZeichnungZeichnungenHorn

  • Von johanna hochgeladen

    Auch diese Zeichnung ist Teil der Serie "Grenzerfahrungen". In allen 6 Zeichnungen bleibt das Grundelement gleich oder ähnlich (es enthält die Buchstaben H,O,R,N und steht für Kraft, Mut, Draufgängertum) Die Spitze des Horns wandelt sich, mal übermütig, mal abgeschlagen, mal selbstbewusst, aber immer auf der Suche....Grenzen auslotend..

Titelübermütiges Horn
Material, TechnikFarbstift auf Papier
Format A4
Jahr, Ort2004, Thun
Tags
Kategorien
Info716 7 1 5 von 6 - 4 Stimmen
  • 7 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Ptschela
    Sehr fein gezeichnet. Man kann lange diese Arbeit betrachten und jedes Mal ist das ein Genuss - das Schweben, das Ineinanderfließen, die sphärischen Momente, das "Volumige". Herrlich!
    V.
  • cobolt
    cobolt
    Nicht uninteressant. Wo ist die Fortsetzung geblieben?
  • dimut
    dimut
    sehr schön!
  • reteP
    Liebe Johanna, ich finde es klasse, daß Du hier Werke von Dir einem breiteren Künstler-Publikum vorstellst. Dieses Bild, wie die gesamte Serie, ist wunderbar. Bin gespannt, ob und wann mein "Liebling" kommt :-) Liebe Grüße, Peter
  • imihsas
    damit hast du vermutlich recht... ist sicher auch was anderes, wenn man deine gesamten werke kennt... ! so als einzelwerk benötigt man allerdings die erklärung zu dem konzept, was auch ok ist... bin nur meist anfangs zu faul um erklärungen zu lesen, deshalb steh ich vor allem auf bilder die keine erklärung benötigen ;-)
  • johanna
    johanna
    Der Vegleich mit dem cirque du soleil ist witzig. In früheren Wortbildern waren die Einzelbuchstaben klar zu erkennen. Dies finde ich nicht mehr nötig. Für mich ist wichtig, DASS sie eingeflossen sind.
  • imihsas
    erinnert mich an eine acrobaticübung vom cirque du soleil... finde die buchstaben nur teilweise wieder... trotzdem ne gute idee einer konzeptarbeit...