KunstNet nutzt Cookies. Details.
Keramik, Kunsthandwerk

KeramikKunsthandwerk

Material, TechnikKeramik
Jahr, Ort2004 Sinsheim
Preis verkauft
Tags
Kategorien
Info720 13 6 von 6 - 3 Stimmen
  • 13 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Koem
    Koem
    Gerne und Danke Alex. Ich hoffe du bist mit dem Tausch zufrieden.
    Lieben Gruß
  • nietsnekloW
    und das auch, das wohnt jetzt auch in München. Vielen Dank, die beiden sind wunderschön, noch viel besser, als auf dem Foto. Gruss Alex
  • Koem
    Koem
    @Alle: Ich danke euch, es macht mich echt glücklich euer Feetback.
    @YBF: Is ja klasse, das gabs wirklich, find ich spaceig. Mit nem Meter fünfzig kann ich nicht dienen die Skulptur ist ca 45 cm Hoch.
    @Ruth: Wie gesagt du bist herzlich eingeladen wenn du mal im Ländle bist.
    LG Köm :-)
  • tuhsediwhtuom
    Ich bin schon ein richtiger Fan deiner Skulpturen. Je nachdem erinnert es mich an , sich in einander schlingende Krakenarme, oder wie ybf an Fantasie-Schlößer. Sehr sehr schön!!!Sowas muss man wirklich im Original sehen.LG Ruth
  • inim
    Hallo Andreas super Skulpturgefällt mir sehr gut, bin auch ein richtiger Fan geworden viele grüsse mini
  • arteP
    Eine wunderschöne Skulptur gefällt mir sehr!
  • odnaliW_ocsicnarF
    Hallo Andreas, auch hier wieder ein großes Kompliment von mir. Wunderschöne Arbeit. LG.Wilando:o))
  • hsifdnilbwolley
    Das erinnert mich unweigerlich an das experimentelle Eingabegerät, welches Ende der 90iger am MIT entwickelt wurde, um damit Synthesizer zu programmieren. Das sah ~ kein Witz ~ ziemlich ähnlich aus, nur eben etwa 1,5m hoch. Das wäre übrignes auch ein absolut geniales Haus ~ ein perfekter Elfenbeinturm! Einfach nur gut!
  • Koem
    Koem
    Das ist immer die Frage. Wenn ich vor meinen Katalogen mit Glasuren sitze und von Farben und Mustern nur so überschüttet werde, wünsche ich mir manchmal es gäb nur nur ne Hand voll davon.
    LG Köm.
  • die-hp
    .
  • Koem
    Koem
    Danke Angy :-)
    @die-HP: Das ist in Farbe. Das is ne graue Glasur und die Bobbel wie die Tiefen sind mit Silber angemalt. :-))
    LG Köm.
  • die-hp
    .
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    na andreas, das ist ein absolutes highlight lg angy ;-))