KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei,

malereikomischefiguren

Titelot
Material, Technikacryl auf pappe
Format ca. din a 4
Jahr, Ort2010 kölle
Tags
Kategorien
Info622 22 2 1 3.5 von 6 - 6 Stimmen
  • 22 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Christiane
    Christiane
    gaby. du denkst in schubladen scheinbar. auch jetzt wieder: ihr, mir etc.
    kampf, du kämpfst hier.
    mach nicht den fehler für dich selbst und fange an alles über einen kamm zu scheren.
    auffällig dieses IHR, als ob du gegen eine gruppe kämpfst, welche vielleicht nur in deiner vorstellung existiert.
    vielleicht bist du etwas zu vorschnell mit deiner kategorisierung von menschen?
  • Gast , 6
    und wenn sich dann leute die schmieren und krakeln und rumpantschen und unscharfe schlechte fotos abliefern, noch über die leute lustig machen, die ernsthaft arbeiten, dann läuft hier gewaltig etwas FALSCH.

    aber macht nur weiter so. von mir kriegt ihr nix gutes mehr.
  • Gast , 6
    wenn du das anders haben willst, hast du ein problem: Du darfst dich bei den hetzbrüdern yussuf, fluffi, ebovist und den anderen gestern, die hier gemeinschaftlich über mich hergefallen sind, bedanken.

    ihr kriegt hier nur noch kontra.
    für eure schmierereien. ich werde mich nicht mehr bemühen in eurem MIST was schönes zu sehen.

    ihr habt euch ja bei mir auch nicht bemüht. wobei ich m.erachtens nicht schmiere, sondern ernsthaft arbeite - aber geschmack ist ja bekanntlich ansichtssache.
    man kann schmierereien und gekrakel "schön" finden.
    ist aber keine kunst, das ist der unterschied.

  • Christiane
    Christiane
    "mit schrott kann man auch feine sachen machen, das sind dann aber meist sachen in richtung plastik."

    wo schrott drin ist kommt auch nur solcher raus."schrott" im sinne von "mist", "müll", "murks".

    ansonsten ist es relativ überflüssig mir zu erzählen, was ne plastik ist.


    gaby, komm mal runter. du kannst das da oben gerne mies finde oder was auch immer.
    finde nur deine art hier (habe kommentare auch bei anderen bildern verfolgt) einfach nur total überzogen und teilweise recht verblendet. wirkt so, als ob dich sachen hier auf kn ärgern und du deinen dampf über die kommentare ablassen möchtest und dabei hin und wieder auf mich wie ne wütent stampfende prinzessin wirkst, die laut brabbelt: ich will das so nicht, ich will das anders haben.
    kannst ja gerne machen, bringt aber meist nicht viel.
  • Gast , 7
    :)
  • Christiane
    Christiane
    Ähem, Bregen heißt Gehirn.


    shit. ich sach doch. heute ist nicht mein tag, so gar nicht...
  • Gast , 6
    "mit schrott kann man auch feine sachen machen, das sind dann aber meist sachen in richtung plastik."

    wo schrott drin ist kommt auch nur solcher raus."schrott" im sinne von "mist", "müll", "murks".

    ansonsten ist es relativ überflüssig mir zu erzählen, was ne plastik ist.
  • Gast , 7
    Ähem, Bregen heißt Gehirn.
  • Christiane
    Christiane
    Ich meinte, die können extrem störend dabei sein. :)


    nu hab ich´s. sex im freien ist ja oftmals ne ereignisreiche sache mit ungebetenen gästen oder kleinen kämpfen mit der natur verbunden ;-)
  • Gast , 7
    Ich meinte, die können extrem störend dabei sein. :) Etwa so: schädelXXXL
  • Christiane
    Christiane
    thx und aha. was du so alles ausprobierst ;-) das lass ich mal lieber aus...
  • Gast , 7
    Sex.
  • Christiane
    Christiane
    Mit Bregenwürmern.


    steh immer noch auf dem schlauch? was geht denn nicht mit bregenwürmern?
    bin nicht ganz so jut drauf, scheinbar etwas begriffsstutzig heute ;-)
  • Gast , 7
    Dir auch! Mit Bregenwürmern.
  • Christiane
    Christiane
    danke und frohes neues für alle!
    @ben: was meinst du?
    @gaby: mit schrott kann man auch feine sachen machen, das sind dann aber meist sachen in richtung plastik.
    das da oben ist aber acryl auf pappe. haste sicher überlesen...
  • Gast , 7
    Ehrlich Chris, so geht's nicht! Habe ich schon probiert. :DDD
  • Gast , 6
    oh mann...
    schrott hoch drei
    gehts noch schlimmer?
  • Gast , 5
    Das ist mein erster Favorit 2011 von dir!
    Frohes Neues!
    Tam
  • midwife
    midwife
    Ist wirklich schön,die Farbe und Komposition - aber ist das das Ding, was deine lustigen Tierchen zermalmt hat? ;-)
    Sie fehlen mir irgendwie in letzter Zeit :-(
    Vielleicht hast du sie aber auch alle verkauft, das wäre dir zu gönnen.
    Wünsche dir und den Tierchen einen Fröhlichen Anfang 2011
    Liebe Grüße Helena
  • Gast , 3
    ..nicht nur irgendwie :-)
    Freu mich auf ganz viele neue in 2011 - auf das deine Kreativität niemals nachlässt....
  • Gast , 2
    Irgendwie fein.
  • Gast , 1
    geblitzdingst