KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei, Pflanzen, Apfel, Baum,

Winni

  • Avatar
    Von Oink hochgeladen

    Tierchen will verführt werden.

TitelBaum ohne Apfel
Material, TechnikAcryl,Bristolcarton
Format 60/100 cm
Jahr, Ort2002
Tags
  • Winni
Kategorien
Info1103 20 15 1 4.8 von 6 - 9 Stimmen
  • 20 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Oink
    Oink
    War die letzten zwei Jahre zu erschöpft vom Leben
  • absurd-real
    absurd-real
    so malen tust du gar nicht mehr,hm?!
  • Gast , 14
    in dem Bild wimmelt es nur so von kleinen Tierchen.. klasse! und eine Fleißarbeit....
  • agnes
    agnes
    Klasse Arbeit!!
    Gruß, Agnes
  • Tamarelke
    Tamarelke
    auch ohne Apfel ein feines Bäumchen in super Landschaft!
  • reichklein
    reichklein
    Ben Zedrin hat Recht, du hast auf jeden Fall auch Designerqualitäten mit viel Witz, prima
  • Gast , 10
    einfach herrlich.
  • Oink
    Oink
    Nö,gibt´s das? Wär sicher reizvoller,als das was ich grad so mach.Einmal wollt ich Garderobentierchen auf einem Weihnachtsmarkt verkaufen.Das hat aber bös gefloppt,obwohl eine sehr gelungene Krake dabei war! Die Tierchennachfrage ist jedenfalls sehr gering.
    Liebe Grüsse,Winni
  • Gast , 4
    Hast Du schon mal über einen Job als Kindertapeten- oder Geschenkpapierdesigner nachgedacht? ;)
  • Oink
    Oink
    Dankeschön.Die Lauernden sind Protoplasmentierchen.lg
  • Christiane
    Christiane
    ui, das ist super. insbesondere die lauernden da unten. starkes teil!
  • wolle_das_wo
    wolle_das_wo
    wow, da ist ja ein ganzer Zoo drin versteckt. Klasse!!!
  • Oink
    Oink
    Hallo Monika,dankeschön.
    Ich glaube es war ungefähr 1 Monat Teilzeit.Viele Tierchen hab ich wieder wegradiert.
    Liebe Grüsse
  • Gast , 7
    Was für ein musterhaftes und herrlich kleinwuseliges Bild!! Genau mein Ding!
    Wie lange hast du dafür gebraucht?
  • Oink
    Oink
    Vielen Dank für Eure Kommentare,
    (wandelnde Orangenschale ;-D )
  • Gast , 5
    finde ich absolut gelungen. Vor allem, wenn man es sich vergrößert betrachtet.
    Mit viel Liebe im Detail, sogar bei allen kleinen Tierchen des Musters..
  • Gast , 4
    Jah! Die Ursuppe, aus der wir alle kommen, hat den Apfel vom Baum der Erkenntnis gespült. So laufen wir weiter durch unsere Tage, mit stierem, blöden Blick, als wandelnde Orangenschale. ;o)
  • Gast , 3
    Muss schmunzeln angesichts der Beschreibung und des Blickes.
  • absurd-real
    absurd-real
    du hast das unsichtbare sichtbar gemacht;)
  • Gast , 1
    oh, keen appelchen mehr da?du ahnst es******l g klaus