KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • 11 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • heinrich
    heinrich
    Das hat alles seine Zeit gedauert...Bis...

    Es war so...
    wir standen unten bei mir im Treppenhaus
    Es regnete...
    Und dann hat sie mich zur Wand gedrückt...
    Und vooooll angefummelt! :-)
    Und dann hab ich begriffen,
    warum ich Basketball so gerne spiele!
    :-)

    Besonders in gemischten Gruppen...

    "Marinaaaaa, was machst duda?"
    Ich wusste nicht, wie ich reagieren sollte...
    Das war doch kein Kerl...
    Irgendwie aber schon, so wie sie zupackte...:-)

    Unsere Sexorientierung war völlig auseinander gegangen.
    Ok, damals waren wir alle nicht so sicher...:-)

  • heinrich
    heinrich
    "Und warum spielst du Basketball?" fragte sie.
    Na warum? Weiß ich niiicht...
    Hm ja, warum?

    Ich habe auch Volleyball probiert,
    hat nicht so hingehaut...
    Da stehst du mehr rum...
    Wartest auf den Ball und diese Regeln...
    Nö... habe ich ihr erklärt...

    Aber dann selber nachgedacht...
    Wieso mach ich das?
    Meine Beine waren mit blauen Flecken übersäht...
    Ich war mehrere Male mit schwerem Ball
    in den Kopf und Gesicht getroffen...
    Das ist kein Fechten!
    Und wieso mach ich das?


  • heinrich
    heinrich
    So, dann hat sie mir viel Neues erzählt,
    über Ausrüstug, dass sie recht teuer ist...
    Aber ihre Eltern, nicht reiche Leute,
    haben sie ihr gekauft...
    und wie diese Ausrüstung so funktioniert,
    mit elektrischen Impulsen...
    Ja, war neu für mich...

    Dann hat sie mich auch eingeladen,
    "Komm, schau dir das selber an,"
    Ich kann auch es ausprobieren...

    Und auf ein Turnier hat sie mich eingeladen
    dass ich ihren Auftritt erleben darf...

    "Ja, ja," hab ich gesagt...
    Aber irgendwas war komisch...
    Ich wusste noch nicht was...:-)

  • junger patriot
    junger patriot
    wenn der ball nicht wäre.....
  • heinrich
    heinrich
    Heeee,heheeee...
    Ich kann hier eine Kurzgeschichte erzählen:
    wenn du, Thomas, nichts dagegen hast...:-)

    Also, ich habe in der Schule gerne Basketball gespielt...
    Und eine Sportsfreundin gehabt...
    Was uns verband,waren nur Sportinteressen...
    Ich war 16, sie war 17.
    Ein Kopf größer als ich, und kräftiger gebaut.

    Das war zuerst nur eine Bekannte,
    aber eines Tages wunderte ich mich sehr,
    als sie morgens früh vor der Schule,
    in meine Tür klingelte...

    "Gehen wir zusammen,
    ich möchte dich ein Stück begleiten..."
    hat sie gesagt.
    Wir waren auch auf verschiedenen Schulen,
    aber egal... OK!

    Dann gingen wir so und unterhalten uns nur über Sport.

    Ihre Sportart war Fechten!

  • alper kara
    alper kara
    spannendes bild,wer wohl gewinnen wird.Lg
  • Thomas Müller
    Thomas Müller
    Danke !!!
  • jaccolo
    jaccolo
    super!
  • Gast , 3
    klasse eingefangen!
  • Gast , 2
    das Bild erinnert mich an New York...
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Und er muss abgeben ;-), dass wird spannend - gute Szene. Beste Grüße - Frank