KunstNet nutzt Cookies. Details.
Metallica, Malerei, Master,

metallicaunfertigWerkenMalerei

  • Von vinterstorm hochgeladen

    Wie schon erwähnt versuche ich gerade das Cover der CD "Master Of Puppets" nachzumalen. Hier ein weiterer Schritt.

TitelMaster Of Puppets (2)
Material, TechnikAcryl
Format 60 X 60 cm
Jahr, Ort2005 Zeltingen
Tags
Kategorien
Info846 8
  • 8 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • tratsab
    METALLICA RULES!!
  • vinterstorm
    vinterstorm
    Hallo,
    hehe nee das nehme ich Dir natürlich nicht übel! Ich stell's ja hier ein, um auch Kritik zu bekommen und zu lernen. Bin ja noch recht neu und unerfahren, was Malerei angeht.
    Mein Ziel war es nicht unbedingt eine 1:1 Kopie zu machen. Das finde ich irgendwie langweilig... man sollte schon sehen, dass das ein Bild ist... allerdings mit der Vorlage des Covers.
    Trotzdem finde ich Deine Tips interessant und werde das alles mal ausprobieren.
    Hände etc. werden natürlich nicht vergessen... ist ja noch nicht fertig :)
  • xer
    Das sind keine Preisschilder liebe(r) Sera, sondern die so genanten "Hundemarken" der Soldaten. Aber du hast Recht, dies zeigt, dass es dort um Soldaten geht und das alles gibt dem ganzen erst den gewünschten Sinn. Das Titellied gehörte schon immer zu meinen absoluten Lieblingsliedern (sowie die Band zu meinen absoluten Lieblingsbands gehörte.. in letzter Zeit ist es aber immer mehr Independent) wenn man das Cover aber genau betrachtet, kennt man die Botschaft, ohne das Lied zu kennen. Insofern danke für diesen äußerst wichtigen Hinweis!
  • areS
    Wen rex es so genau nimmt dann müsste man aber auch auf die Preisschlider an den Grabsteinen achten und einzeichnen...........
    Gruß Sera
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    jo, schon besser, gefällt mir, was da entsteht,
    aber könntest du das vielleicht auch besser fotografieren?
    so bildfüllend wär nett lg angy ;-))
  • xer
    Hi, ist nicht bös gemeint. Ich finde du packst das etwas falsch an. Ok, es kommt natürlich auf deine Zielsetzung an. Möchtest du das Bild, möglichst originalgetreu malen, oder ist das für dich nicht ganz so wichtig, oder gar nicht gewollt?
    Falls du es möglichst originalgetreu malen möchtest, dann wäre es nützlich sich das Original kurz mal anzuschauen: http://images-eu.amazon.com/images/P/B000025ZVE.03.LZZZZZZZ.jpg
    (Dies ist etwas gequetscht, dafür ist aber alles deutlich zu erkennen: http://www.lordofmetal.pondi.hr/Wallpapers/metallica_-_master_of_puppets.jpg (Übrigens die Hände und die Schnüre, spielen bei dem Bild eine wichtige Rolle, die würde ich nicht weglassen))
    Da siehst du bereits recht deutlich, dass sich dein Himmel von dem Himmel auf dem Cover, doch ganz schön unterscheidet. Mein Tipp dazu: versuche mit wenig Farbe das Rot auf das Bild zu lasieren, deute dir die dunklen Flächen mit einer dunkleren Farbe an (Dunkel Blau, oder auch dunkel Grün) denk aber daran, dass die Flächen die hell bleiben sollen, niemals dunkel werden, denn richtig aufhellen wirst du sie nicht mehr können. Wenn du die Schrift aussparst geh ganz leicht über die Kanten, damit später keine hässlichen Lücken entstehen. Das gleiche dann mit den Kreuzen, es den dunklen Hintergrund, hier wieder ganz leicht auf die Kanten von den Kreuzen malen (aber nur mit wenig Farbe und viel Malmittel, Öl, oder so etwas (ich verwende eine Mischung aus mehreren)). Wenn das alles fertig ist, würde ich mich erst an die Schrift machen, dann an die Kreuze und ganz am Schluss an das Gras, das dort leicht angedeutet ist (auch das würde ich eher mit wenig Farbe und viel Öl machen). Ops, lese gerade das ist Acryl.. auch kein Problem, einfach Wasser statt Öl;) Ich hoffe du nimmst es mir nicht übel, ist halt nur so´n Vorschlag
  • inim
    sieht bis jetzt echt gut aus, gruss mini
  • areS
    Sieht bis jetzt nicht schlecht aus....... hmm so ein cover von Metallica ist keine schlechte Idee als Bild zu malen..... gefällt mir vor allem da ich Metallica mag.
    Gruß Laura