KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Mietze, Pater, Mops, Malerei, Menschen, Mann

PaterMopsmietze

  • Avatar
    Von bisa hochgeladen

    Pater Engelhart mit Möppi, Titti und Muschi ----------------------------------------------------------------------------------------
    Willst du leben zölibatär,
    müssen folgende Dinge her:
    Zwei Hände zum Beten, möglichst gesund,
    zwei dicke Möpse - kugelrund -
    ´ne junge Mietze - samtig weich!
    Ja, dann kommst du ins Himmelreich!

Titel"Alles, was mann braucht" .... oder ... "Zölibatäre Sublimierung libidinöser Triebenergien"
Material, TechnikAcryl auf Keilrahmen
Format 70 x 100
Jahr, Ort2011
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info3111 85 38 3 4.9 von 6 - 25 Stimmen
  • 85 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • A.Rivle
    A.Rivle
    Scheinheiliger Patron, gut getroffen !1
  • bisa
    bisa
    Subtilität bedingt Talent,
    und sicher auch Niveau.
    Als Gott dies gab, hab ich´s verpennt,
    hockte grad auf dem Clo.
    Drum kann ich pinseln keine Kunst
    sondern nur solch Sujet,
    was einem Mensch mit echtem Dunst
    tut regelrecht schon weh.
  • Gast , 28
    sublimierung. aha.
    dann passt es ja, dass das sujet in exsecutione extrem subtil behandelt wurde.
  • A.Rivle
    A.Rivle
    Wieder eine fantastische Idee !
  • Gast , 26
    Das ist sowas von gut...wie alle deine Bilder! LG :))
  • florisArt
    florisArt
    Wow!...echt toll! :)
  • Gast , 24
    solch ein anmutiges lächeln, da muß einem das bild ja gefallen.spitzenmäßig gemalt
  • Gast , 23
    Wunderbar das Bild, Idee und Umsetzung...... Grüsse,magnus
  • bisa
    bisa
    Ui ... danke! Viele nehmen sich nicht die Zeit zum Lesen (vor allem bei Ausstellungen). Dann wird vorbei gehuscht und keiner kapiert was. Ich freu mich sehr, wenn auch die Zeilen zur Pinselei ankommen!
    Gruß bisa
  • Gast , 22
    Herrlich!!! Mit dem Gedicht dazu - unschlagbar. Freu mich, deine Bilder hier entdeckt zu haben. Macht Laune - LG Silke
  • El-Meky
    El-Meky
    Köstlich!! ;-)
  • bisa
    bisa
    Herzlichen Dank! Ja ... so manche Bilder aus früheren Jahren würd´ ich heute nicht mehr oder zumindest anders malen. Aber wer weiß schon, wo der Weg uns hinführt. Vielleicht mag ich meine jetzigen Pinseleien irgendwann auch nicht mehr.
  • paulinekreativ
    deine Bilder wachsen mit dir mit, besonders ab 2010 ist deine Handschrift in deinen Bildern unverkennbar geworden, gefallen mir und deine Aussagen, herrlich
  • bisa
    bisa
    Doppelmoppel ... sorry!
  • bisa
    bisa
    Uiiii ... das reimt sich ... und was sich reimt ist guuut!
  • Günter
    Günter
    Ich bin entzückt. Wenn Pater Engelhart sich mit seinen Möpsen paart, dann gibts ne tierische Himmelfahrt! Einfach nur toll!
  • reichklein
    reichklein
    es ist immer wieder herrlich, vor allem mit der erläuterung dazu,ich liebe es schieb
  • Gast , 8
    geh nun schlafen ...gute nacht zusammen
  • Gast , 8
    unter zwang und ohne bewusstsein,unfreiwillig ...genau so muß es sein ,und dann noch nicht erkannt das es knaben sind und erst 9 jahre alt
  • bisa
    bisa
    ... höchstens unter Umständen .... gegebenenfalls ... vielleicht manchmal .... unter bestimmten Bedingungen .... eveeeeentuell .... in Ausnahmefällen ...... wenn´s gar nicht anders geht .... ganz unfreiwillig ... völlig ohne Absicht .... unter Zwang .... im Schlaf vielleicht, wenn man Schlafwandler ist oder unter Amnesie leidet ... oder halt mal ganz nebeinbei ... ohne Bewusstsein .... völlig ohne Schuld ....
  • Gast , 8
    aber nur ganz,ganz selten...fast nie...kaum....verschwindent gering.....
  • bisa
    bisa
    Nunja .... ab und zu (gaaaaanz selten natürlich) geht das heute auch noch so wie vor 1000 Jahren! ;o))
  • Gast , 8
    zölibat wurde soviel ich weis erst so um das jahr 1000 eigeführt,vorher ging es wild durcheinander
  • bisa
    bisa
    :o)) aber nur eine gaaaanz tierliebe (Haushälterin, mein ich)!
  • Gast , 8
    na der auch
  • bisa
    bisa
    Dann ist ihm aber das Himmelreich verwehrt .... äh .... oder meinst du den armen Hund?
  • Gast , 8
    sag doch der brauch eine haushälterin
  • Gast , 1
    Ha! Da isser wieder der arme Hund :))
  • Gretel
    Gretel
    lach, Du hast vielleicht Ideen! goldig!
  • Thomas Bühler (Künstlergruppe Melpomene)
    Thomas Bühler (Künstlergruppe Melpomene)
    Einfach köstlich! Wie immer natürlich auch differenziert ausgearbeitet. Gruß Thomas
  • bisa
    bisa
    Besten Dank! ... aber warum "schade"?
  • Gast , 15
    Schade, so tolle bilder! davon will ich mehr sehen.
  • aqua
    aqua
    frech und witzig
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Ich finde es herrlich mit viel Leichtigkeit und Humor:-)
  • bisa
    bisa
    .... und wenn einer was sagt, dann bleibt mir immer noch die Möglichkeit, demutsvoll die linke Wange hinzuhalten oder die frömmsten Kritiker beherzt auf die Möglichkeit hinzuweisen, als erste mit einem Stein auf mich unverbesserliche Sünderin zu werfen. ;o))
  • Steinbock
    Steinbock
    Hallo Bisa, meine Erfahrung bei ner Ausstellung in unserer Dorfkirche mit ein paar Aktbildern von mir...:-)) war eher harmlos...Kommentar vom Pfarer "vor Gott sind alle nackt", warum soll die Gemeinde dann nicht auch zu ihren Bedürfnissen stehen...
  • Christine Krauß
    Christine Krauß
    Der witz in deinen Bildern ist herrlich. Volle Punkte.
  • Gast , 2
    Oder ein Beugelbuddelbeer in Dithmarschen. :)
  • bisa
    bisa
    :o)))
  • Frank Czieczor
    Frank Czieczor
    du kannst auch'n Alt in Kölle bestelle.einmal
  • Gast , 9
    also ich bin ganz cool frau bisa...bitte keine undifferenzen sähen, danke!!!
  • bisa
    bisa
    Meine Herren ... BITTE!
  • Gast , 2
    Stimmt, funktioniert nicht der Abruf. ;))
  • bisa
    bisa
    Wie ... PN-Abruf? Kann man sich da etwa reinklicken?! Frechheit!
    Jaa, da bin ich wohl schon ein bisschen komisch. Bin aber eigentlich auch kein waschechter Künstler, liebe die Anonymität hier im Netz und die besagte Ausstellung spielt sich in einem doch recht bescheidenen Rahmen ab. Ich bin nicht sicher, ob meine Hundertschaften an extra angereisten kn-Fans nicht vielleicht enttäuscht wären.
  • Gast , 9
    manche legen halt mehr wert auf qualität als auf quantität und fahren ausschliesslich hd
  • Gast , 4
    komische künstler die nicht viel publikum wünschen
  • Gast , 9
    herr hinzedrin...sie dürfen bestimmt nicht rein. in die ausstellung.
  • Gast , 2
    Sie könnten ja mal eine grobe regionale Angabe machen. Ob der PN-Abruf interessant ist. ;)
  • Gast , 8
    na dann lieber ne tolle haushälterin
  • Gast , 7
    Dann haben Sie sich mal nicht so und pn´sen Sie´s mir mal ;)
  • bisa
    bisa
    Huch ... Howli ist mir dazwischen geflitscht!
    Du bist ja sooooo bööööse!!!

    Das mit dem Dorf und dem Termin
    verrat ich höchstens per pn ...
    sonst kommt noch Hinz und Kunz dahin
    von unserem kn!
  • Gast , 2
    Mit allegorische Möpsen darf man! Das ist gottgefällig. ;)
  • Gast , 4
    ja du darfst!! wenn das tier dir gehört
  • bisa
    bisa
    Jawolll! Oder ein Kölsch in Düsseldorf bestellt ... das wär dann schon in gewisser Weise provokant, gelle!
  • Gast , 7
    Papperlapapp, der Zölibat ficht mich nicht an. Ich bin dafür.
    Und ebenso dafür, dagegen zu verstoßen.
    Darf man mit Tieren? Was sagt mir der Schulterblick der Möpsin im unschuldig weißen Getüch?
    Muss man moralisch handeln?
    Darf ich - wie lange "kennen" wir uns nun? - erfahren, wo Deine Gemeindeschule steht? Und wann im Herbst die Ausstellung stattfindet?
  • Gast , 2
    Aber eigentlich tut's auch a Moaß Andechser, gell. ;)
  • bisa
    bisa
    Ja, so isses wohl!
  • Gast , 4
    jo die verweildauer beträgt so 3 sekunden(da gibts untersuchungen)
    spricht wohl alles gegen provokation...
  • bisa
    bisa
    Online ist das etwas ganz anderes - gerade in einem Forum wie hier. Bei einer Dorfausstellung finden die Leute Hundikatzilandschaftsbilder toll. Akte sind geraaaade noch o. K. (aber man bleibt vorsichtshalber nicht zuu lange davor stehen). Nachdenken wollen die meisten Betrachter nicht. Sie schlendern an den Bildern vorbei, schauen einmal kreuz und quer und nehmen sich meist noch nicht einmal Zeit, den Titel zu lesen.
  • Gast , 4
    also ich hab-online- nur ein einziges mal wirklichen anstoss erregt
    schlechte bewertungen hier fallen da mal eher nicht darunter...

    die leute sind heute einfach viel gewohnt und trauen sich auch
    nicht ihre mögliche empörung zu äussern
  • Gast , 2
    Darfst Du einen Kefir und Exevangelen nicht fragen! Tschulliung, Käfir.
  • bisa
    bisa
    War schon länger nicht mehr in der Kirche .. aber mir dünkt, dass Weihwasser so in die Richtung ...... oder nicht ... oder doch??
  • Gast , 2
    4711 war doch vor Christus, oder? Ich finde, das riecht immer so. ;))
  • bisa
    bisa
    jaja ... seufz!
  • Gast , 2
    Genau, da hat er seine Thesen gepostet. Seitdem heißt es bei der katholischen Kirche: Rückwärts immo, vorwärts nimmo!
  • bisa
    bisa
    1517: Luther´sche Thesen ?? Grübel? 4711 ist mir von meiner Oma vertrauter.
  • Gast , 2
    1517
  • bisa
    bisa
    Na wenn du das sagst! ;o)
  • Gast , 4
    ach so...

    wenn dein arbeitgeber...nicht irgendwo im 15 Jhrd hängen geblieben
    ist dann lächelt er nur milde
  • bisa
    bisa
    Genau so war es angedacht! Ich bin von Natur aus ehr der feige Typ! ;o))
  • Gast , 2
    Dann würde ich mir bei der Ausstellung lieber jeden Kommentar zu dem Bild verkneifen. 2 Möpse und eine Muschi versteht fast jeder und wenn Dir jemand dumm kommt, kannst Du ihm seine schmutzigen Gedanken vorhalten. :)
  • bisa
    bisa
    Aber ich als Urheberin dieses Bildes bin ein Arbeitnehmer.
  • Gast , 4
    hehe ein mönch is doch kein normaler arbeitnehmer
  • bisa
    bisa
    Wenn Dein Arbeitgeber die katholische Kirche ist, dann schon!
  • Gast , 4
    wetten dass das auch aufm dorf keinen provoziert im jahre 2011?
    ü
    übrigens nennt man das bei nem mönch nicht zölebat...
  • bisa
    bisa
    Versteh ich nicht!
  • Gast , 2
    Komisch, warum glaube ich das nicht?! :(
  • bisa
    bisa
    Oh, mir wäre auch noch so Einiges eingefallen, lieber Ben! Der Nagel oben rechts an der Wand hatte z. B. einen bedeutungsschweren Abhäng-Schatten unter sich gelassen, den ich auf Anraten meiner Familie wieder wegretuchiert habe. Unter dem Bett hätte ich auch noch so Einiges verstecken können ... naja ... manchmal hält man mir vor, dass ich meine Bilder zu sehr vollstopfe ... also habe ich diesmal Sparflamme angesetzt.
    Die Ausstellung ist übrigens in der alten Gemeindeschule ... die Toiletten für die Dorffestbesucher sind im Keller ... alle müssen an meinen Bildern vorbei ... ist das nicht fantastisch?!! (Ich mach mir in die HOsen vor Schiss!)
  • Gast , 2
    Ich hoffe, im Gemeindehaus? Die Handschellen am Bettpfosten hätte ich mir aber auch verkniffen. ;)
  • bisa
    bisa
    Besten Dank!
    Der Gedanke mit der Vögelspinne ist sehr reizvoll, aber viiiiel zu bööööse ... tztzt!!
    Herrrr Leviathan64 ist großkalibrige Gesellschaftskritik gewohnt, daher sind meine Bilder ehr ermüdend ... gut so.
    Ich möchte mit meiner Malerei gar keine Dolchstöße tätigen,gar nicht bösartig sein ... nicht einmal pieksen, sondern nur ein wenig kitzeln ... zur Not halt die mittlere Bauch- und Gesichtsmuskulatur. Was dem Einen ein wirkungsvoll gelangweiltes und hohen Anspruch signalisierendes Gähnen entlockt, ist für den Anderen absolut unerrrhöört und skandalös genug, um den Blick verachtungsvoll abzuwenden. Uiuiui! Und dabei habe ich doch eigentlich nur Wortspielereien gemalt!!
    Im Ernst. Im Herbst werde ich eine kleine Dorfausstellung haben und überlege tatsächlich, ob ich dieses Bild der katholischen Bevölkerung zumuten kann, ohne Gefahr zu laufen, meinen Vorgarten mit Speichel gedünkt zu bekommen.
  • private social club
    private social club
    .....mal wieder........exquisit-süperb.....von Dir!

    lg
    psc
  • Gast , 4
    tja das christentum in europa ist nunmal ne leiche
    wahrlich frevelhaft + subversiv sich darüber lustig zu machen ,nicht wahr
    die übliche stammtischkritik die nur ein paar klischees bedient *gähn*
  • Gast , 3
    Fehlt nur noch 'ne Vögelspinne,
    dann wär's auch noch exotisch...
  • Gast , 2
    Herrrrlich! :DDD
  • Gast , 1
    ;)))) frevelfrechfrisch!