KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Vierseithof, Bauernhof, Niederbayern, Stadel, Aquarell

BauernhofNiederbayernStadelVierseithof

  • Avatar
    Von ErnstG hochgeladen

    Schwierig zu sagen, ob es nun ein Gebäude mit Landschaft oder eine Landschaft mit Gebäude ist. Ich entscheide mich für erstere Variante, das Bauwerk dominiert im wahrsten Sinne des Wortes. Es ist ein nicht gerade kleiner, hübsch alter Vierseithof, mit zwei "Wächtern" oberhalb, im niederbayerischen Bäderdreieck. Untersimbach ist der Ortsname und besteht aus mehreren einzelnen Gehöften. Anfang Mai dort so gesehen.
    Ernst

TitelSimbeckhof - OD
Material, TechnikAquarell / Outdoor
Format 35 x 50 cm
Tags
Kategorien
Info3265 22 10 4.9 von 6 - 14 Stimmen
  • 22 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Ridzard König
    Ridzard König
    Einwandfreies Bild, tolle Szenerie.
    LG Richi
  • Gast , 18
    malerisch schön!!!!
  • Irina Usova
    Irina Usova
    sehr realistisch, wirkt wie ein Foto, sehr sehr schööön!!!LG.Ira
  • ErnstG
    ErnstG
    Niederbayerische Ansichten gehören mittlerweile zum jährlichen Urlaub dazu.
    Station machen wir beim legendären Haslinger und von dort aus starte ich meine täglichen Touren in die Umgebung. Es gäbe dort noch so vieles zu Malen.
    Ernst
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Einfach Perfekt, deine Farben läuchten so wunderschön!
  • Danibo
    Danibo
    super! du bist einer der wenigen Aquarellkünstler, die versuchen, durch Kontraste und einen starken Farbauftrag, eine reale Wirkung hinzubekommen. und das ist dir mal wieder großartig gelungen!
  • Gast , 14
    es ist keine schwachstelle zu finden - wieder perfekt
    da steckt viel übung und können drinn!
    lg
  • Viktor Neufeld
    Viktor Neufeld
    Schöne Arbeit, Hut ab!
  • Fritz Engelhardt
    Fritz Engelhardt
    Die sommerliche Stimmung lädt zum Wandern durch diese schöne Landschaft ein.
  • ErnstG
    ErnstG
    edit, admin

    Auch einer von der anonymen Trollsorte, die permanent versucht ihren eigenen, für niemand nachvollziehbaren, Schwachsinn als Kunst zu verkaufen?
    So zeige uns doch einmal Deine "linkshändigen Onanierbildchen", falls Du so etwas überhaupt zustande bringst. Da habe ich meine mehr als berechtigten Zweifel.
    Also ich würde vorschlagen Maul halten oder aller Welt zeigen was man selbst kann. Übrigens sind das Kommentare, die die Welt nicht braucht.
  • Hackinger Hans
    Hackinger Hans
    Klasse.
  • ErnstG
    ErnstG
    Hast du eigentlich Probleme mit neugierigen Passanten, die dann hinter dir stehen, dich Löcher in den Bauch fragen und nicht gehen wollen, wenn du draußen malst?

    Gelegentlich kommt das schon vor Svenja. Das beste Mittel ist sich dann taub und stumm zu stellen bis die Meute wieder abzieht. Sicher gibt es "Kletten" und "Siebengescheite", aber auch Kundschaft, die einem das ganze Leben offen legt wie einem Psychiater. Dieses Klammern kann sehr nervig sein und kann oft nur durch übertriebene Unhöflichkeit beendet werden.
    Im Großen und Ganzen kann ich draussen durch die Konzentration auf das Motiv soweit abschalten, dass ich um mich herum nichts wahr nehme.
    Ernst
  • Farbmaus
    Farbmaus
    Schließe mich mal wieder den anderen an- sehr gelungen!
    Hast du eigentlich Probleme mit neugierigen Passanten, die dann hinter dir stehen, dich Löcher in den Bauch fragen und nicht gehen wollen, wenn du draußen malst?
    Gruß,
    Svenja
  • Elvipe
    Elvipe
    schön mal wieder ein Bild von dir zu sehen - enspannende Natur - Vierseitenhöfe gibt es bei uns auch - aber nicht so idyllisch gelegen

    lG
  • ErnstG
    ErnstG
    Danke an alle Besucher/innen und Eure freundlichen Kommentare.
    Ernst malt alles was er sieht, was ihn auch gelegentlich an den Rand der Verzweiflung bringt. Er erholt sich aber relativ schnell wieder davon.
    Habe mehr als einmal erfahren müssen, dass Leute auf einem Bild Gegenstände vermissen die ihnen vertraut sind. Das ist eben der Fluch des zu realistischen Malens. Trotzdem mache ich damit weiter. Wer weiß, ob dieser Hof, in dieser Konstellation in ein paar Jahren noch steht. Wenn nicht, ist er zumindest in meinen Bilderstapeln zu finden.
    Ernst
  • Gast , 7

    Die liebe zum Detail (zB. Jagd-Hochstand) und dein Können sind ein Vorbild für uns alle!
    Klasse!
    VG Jos
  • Gast , 6
    Immer wieder faszinierend. Schon im Vorschaubild erkennt ich genau dein Stil und freue mich riesig etwas Neues von Dir zu sehen.
    So viel Licht, so viel Freundlichkeit in deinen Arbeiten, einfach nur toll.

    Das unterschreib ich :)
  • Gast , 5
    ein erfrischendes bild
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Ein typische Aquarell von Dir. Gut gemacht - Frank
  • Thomas Müller
    Thomas Müller
    Immer wieder faszinierend. Schon im Vorschaubild erkennt ich genau dein Stil und freue mich riesig etwas Neues von Dir zu sehen.
    So viel Licht, so viel Freundlichkeit in deinen Arbeiten, einfach nur toll.
  • aqua
    aqua
    mein lieber ernst......spitze!
  • Gast , 1
    oja deine aquarelle mag ich immer wieder.