KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Kontraste stärken tolleranz, Aufmerksamkeit, Vielfalt, Welt, Fotografie, Menschen

kontraste stärken tolleranzAufmerksamkeitVielfaltWelt

  • Von Dominguez hochgeladen

    Eine weibliche Person ist zentral im Mittelpunkt des Bildes dargestellt. Sie hat an ihrer linke Kopfseite die Haare abrasiert, trägt im Kontrast dazu die Haare an ihrer rechten Kopfhälfte lang.
    Die Arme sind vor ihrer Brust, sodass die Hände sich berühren und den thailändischen Papier-Sonnenschirm unten festhalten, dessen Stab sich über ihre linke Schulter erstreckt.
    Der Blick dieser Person ist nach links oben gerichtet.Außerdem ist nur der Rumpf der Person Bestandteil des Ganzen.
    Das rote Oberteil und der rote Lippenstift stehen im starken Kontrast zu dem Grün der Natur, in der sich die dargestellte Frau befindet.

Titelred in nature
Jahr, Ort2011/ Süchteln
Tags
Kategorien
Info718 3 2 2.3 von 6 - 7 Stimmen
  • 3 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Gast , 3
    die hände klammern und fast wie zum gebet ineinander verschlungen die finger, umklammern den fremden stock, der dem viel zu klein erscheinenden sonnenschutz die dienlichkeit vollendet, mit keuscher imbrunst. das mädchen, bar jeglicher schuld, ja wahrscheinlich noch im vorraum allfälliger ahnungen fleischgewordener härte schlummernd, den vogelflug schauend. kraniche vieleicht oder gänse. es mag auch ein einzelner storch ihre noch unaufgeregte aufmerksamkeit auf sich gezogen haben. oder ziehen die laue sommeridylle drohlich zerdräuende wolken auf? vorboten kommenden unheils, von sich ins träumende unbewusstsein hineinwirkenden ung'stalten?
    wer wöllte eine antwort darauf, dem zeitenfluss sich entziffernd und begierend anschliessen, entgegennehmen????????????????? na los sprich! teile die wogen meerwertiger logigen bis tief in den lambdomischen grund hinab und lass den sermon nicht gänzen unvergoren sich vergilben!!!
  • Gast , 2
    🔗
  • Daniel R. Kupfer
    Daniel R. Kupfer
    Und was ist mit dem roten Mohn im Hintergrund?
    Der muss doch was bedeuten, steht doch im Zusammenhang mit der roten Kleidung, muss also erwähnt werden! ;)