Schlängeln, Sturm, Haut, Schlitzauge, Surreal, Schlange

SündeMannAltDick

  • Von hochgeladen am 10.07.2011

    Sünde bricht aus Mann heraus. Er hat sie zu lange zurückgehalten. Sünde steckt in jedem von uns. Es ist etwas natürliches. Besser sie wird früher als später gelebt. Doch es kommt auch auf die Definition jener an. Es darf nichts schädliches oder trennendes sein. Es ist etwas, nicht im herkömmlichen Sinne, befreiendes.

Titel späte Sünde
Material, Technik pencil only
Format Din A3
Jahr, Ort Tibet/München, 2011
Tags
Kategorien
Info 3344 5 11 1 5 von 6 - 6 Stimmen
  • 5 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Gast, 5
    Sünde gab es nur durch Sühne ;-)
  • Gast, 4
    vorzü(n)glich! man beachte die büßermahle am knie
  • Gast, 3
    ...etwas seltsamer Text- sehe ich theologisch anders, aber schönes surrealistisches Werk
  • invisible
    nicht wahr? ;-)
  • jaccolo
    geile krawatte :)


Bisher: 567.361 Kunstwerke,  2.043.001 Kommentare,  448.443.736 Bilder-Aufrufe
Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚späte Sünde‘‘! kunstnet ist eine Online-Galerie für Kunstliebhaber und Künstler. Hier kannst du deine Kunstwerke präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Kreativen austauschen.