Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Wolle, Stricken, Tschador, Akt, Geschlecht, Wollknäuel

tschadorBurkanacktGeschlecht

  • Avatar
    Von Valerij Pabst hochgeladen am 21.07.2011

    90 x 90 cm,
    Öl und Tusche auf Leinwand

TitelOhne Titel
Material, TechnikÖl und Tusche auf Leinwand
Format 90 x 90 cm
Jahr, Ort2011
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1690 13 5 3 3.8 von 6 - 13 Stimmen
  • 13 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Patrizia G.
    Patrizia G.
    wir alle werden nackt geboren, provokant, frivol, in einem islamischen land würdest du nicht mehr malen, sondern die wände einer Zelle von innen an sehen, ich hasse zwänge jeder art, die message kommt bei mir an:)
  • Olaf Plantener
    Olaf Plantener
    Tolle Idee der Zusammenhang zwischen Erotik und der Vermummung.
  • Günter
    Günter
    So lange es keine kath. Päpstin, Bischöfin, Kardinalin oder Priesterin gibt haben wir keinen
    Grund die Rolle der Frau im Islam zu kritisieren. Aber das Bild ist gut gemalt, klasse!
  • D-J
    D-J
    kwatsch, sie strickt sich eine lustmuschel. in ermangelung einer batterie wackelt sie mit den nadeln.
  • Gast , 3
    istheut Sonntag? Wort zum Sonntag?
  • Gast , 1
    du siehst alles zuarg aus dem sexuellen standpunkt
  • Gast , 3
    ich habe sehr wohl Respekt und wünsche dieser Frau genug Wolle um sich ein Gewand zu stricken damit sie sich den lüsternen Blicken der "Kunstbetrachter" entziehen kann.
  • Gast , 1
    die religion muß aber auch respekt vor den meschen haben ...und menschlich sein
  • Gast , 1
    als wen DU respekt hättest
  • Gast , 3
    Provokant? Albern! Es geht um Respekt, auch um den Respekt vor anderen Religionen. Beste Grüße aus Kurtistan!!
  • Gast , 1
    (minaretts müssten sich nach aussen und nicht nach innen neigen) ok ...ist fürs bild nicht wichtig...musste es einfach schreiben ...nicht böse gemeint...hi,hi
  • Gast , 2
    Ein sehr beliebtes Motiv. In vielen Varianten. ;) Die hier ist gut gemalt und man muss ihr politische Brisanz attestieren. Für Ähnliches ist Theo van Gogh gestorben. Ich bin mir allerdings nicht sicher, ob sich das Bild wirklich mit der Rolle und der Sexualität der Frau unter dem Islam auseinandersetzt, oder ob nicht das "Drumherum" nur eine gewisse Würze in ein erotisches Motiv bringen soll. Die Tatsache, dass die Idee Stricken und Wollknäuel zwischen den Beinen abgeguckt ist, spricht eher für das Zweite.
  • Gast , 1
    aber hallo...provokates aber gutes bild

Bisher: 513.608 Kunstwerke,  1.958.586 Kommentare,  294.646.283 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Ohne Titel‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.