KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Portrait, Heesters, Malerei,

HeestersJohannesPorträtsPorträt

  • Avatar
    Von Gunter Lorenz hochgeladen im Album Portraits

    Als Vorlage diente ein Schwarzweiß-Foto - war mal ein Versuch wert!

TitelHeesters der II.
Material, TechnikÖl auf Leinwand
Format 70 x 80 cm
Jahr, Ort2011
Preis 2500 EUR
Tags
Kategorien
Info1565 18 4 3 von 6 - 3 Stimmen
  • 18 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • cej
    trotzdem ganz toll. Vielen Dank auch an Gretel fürs Einstellen des Fotos. Ich bin gespannt und... looking forward. Lg cej
  • Gunter Lorenz
    Gunter Lorenz
    Hallo zusammen,
    lieb von Euch, dass Ihr mir helfen wollt - ich glaube reichklein hat mir schon entscheidende Hinweise gegeben - werde das Bild zu gegebener Zeit noch einmal neu einstellen - bin mal gespannt auf die nächsten Kommentare! Also vielen Dank nochmals! (die Vorlage ist übrigens die richtige - der Rest ist halt künstlerische Freiheit ;-)
  • Gretel
    Gretel
    wenn man vergleich: sind echt die Augen. Sind auf dem Foto einen Tick größer bzw. breiter.
  • Gretel
    Gretel
    hei, ist wirklich sehr ähnlich!!!! Ich meine, nur die Augen stimmen noch nicht ganz. Super!
  • Gretel
    Gretel
    war es das?

    🔗
  • cej
    wie wäre es, wenn Du das Foto nach dem Du gearbeitest hat, hier einstellen würdest. Vielleicht ist wird es dann klarer wo etwas nicht passt. Auf alle Fälle finde ich es jetzt schon toll.
  • Gunter Lorenz
    Gunter Lorenz
    werde ich machen, wenn ich nichts mehr dran ändern will! (Der Ring könnte auch noch etwas Farbe gebrauchen! ;-) - also hierzu lohnt sich kein Kommentar mehr - Version 2 ist in Arbeit!
  • Gast , 5
    soweit ich weis kann man nicht austauschen ohne das die kommentare verloren gehen,lade es doch nochmal hoch mit dem titel heesters II nachgearbeitet ...oder so ähnlich
  • Gunter Lorenz
    Gunter Lorenz
    ... zu spät, ich fand die Hinweise nicht falsch und habe versucht, die Feinheiten zu bearbeiten!
    Wie kann man hier eigentlich das Bild auswechseln? Gehen damit alle Kommentare und Bewertungen verloren?
  • Gast , 5
    kenn zwar das foto nicht aber das hier ist kritik auf hohem niveau.....silberblick sehe ich nicht,augenbraue zu sanft gewölbt,kinn zu weich...(reichklein sag bitte nie wieder das ich zu kritisch bin) ...ganz tolle arbeit...nichts ändern...paßt schon

    lg. möwe
  • Gunter Lorenz
    Gunter Lorenz
    Habe Deine Hinweise schon aufgegriffen - wie recht Du doch hast mit den vielen Augen - man müsste sich viel mehr austauschen!!! Danke
  • reichklein
    reichklein
    nein nicht löschen, zum vergleichen lass es bitte mal drin, wäre doch auch für uns mal interessant,in solchen fällen sehen viele augen mehr als zwei
    liebe grüße
  • Gunter Lorenz
    Gunter Lorenz
    Danke Euch für die Hinweise , bin den ganzen Tag heute schon am Tüfteln - mir gefällt auch der Mund noch nicht (... stellt man dann eigentlich ein solches Bild schon online - ich werde es besser wieder löschen und melde mich später damit noch einmal!?)
  • reichklein
    reichklein
    die nase muss vorn etwas mehr ausgearbeitet werden,nur ein wenig...die augen haben hier einen leichten silberblick, hesters augen gehen geradeaus...die linke augenbraue ist zu sanft gewölbt, sie geht eher schärfer richtung nasenwurzel, der untere teil des mittelfingers braucht etwas wölbung nach innen richtung unten äh, ich hoffe, das ist verständlich, die untere kinnpartie ist links ein tick zu weich die kleine falte neben dem mund kann schärfer sein.....ansonsten ein schönes bild
  • Gretel
    Gretel
    das Gesicht ist nicht ganz ähnlich. Durch den Zylinder und die ganze Aufmachung weiß man zwar sofort, wenn Du meinst, aber wie schon geschrieben, Dein Bild von Heesters im Alter ist genial, hier nur ähnlich.
  • petra petrushka
    petra petrushka
    wow... ich find es ganz toll
  • Gunter Lorenz
    Gunter Lorenz
    ... hmm, bin auch noch nicht ganz glücklich damit - aber was stimmt _Deiner_ Meinung nach nicht?
  • Gretel
    Gretel
    Portrait ist zwar gut gemacht, stimmt leider nicht so ganz, das andere ist entschieden besser!