KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • 7 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Thomas Müller
    Thomas Müller
    Schön, dass ihr es aus den Tiefen des KN hervorgeholt habt, danke !
  • tescha
    Ich stelle mir vor, dass sie nach dem Solotanz erschöpft auf dem Boden sitzt, und ihren Geliebten noch einmal umarmt.
    Auch diese Farbenkombination drückt Erotik aus.
    Es gefällt mir sher.
  • seiltaenzer
    seiltaenzer
    genau das meinte ich :-)
  • Thomas Müller
    Thomas Müller
    ich stelle mir gerade ein körperbehindertes Mädchen vor, was im Traum alles kann

    Schön !, ein nicht so ganz realistisches Bild lässt doch mehr Freiräume für eigene Vorstellungen, hat doch auch was. :-)
  • seiltaenzer
    seiltaenzer
    ich stelle mir gerade ein körperbehindertes Mädchen vor, was im Traum alles kann
  • Thomas Müller
    Thomas Müller
    ich hab jetzt lange gebraucht, um zu erkennen, was die frau macht, vielleicht ist die haltung unglücklich gewählt, so sehen die arme wie stümpfe aus, auch die schwarze schärpe hat mich irritiert, sie passt sich nicht der Figur an...ich wusste erst nicht, steht oder sitzt sie.. ansonsten istbes so schön zart und leicht gemalt, kannst du da noch was machen?

    Nee, gemalt ist gemalt, da verändere ich nichts mehr. Ist aber auch nicht wirklich schlimm, manchmal liegt man eben ein wenig daneben, ist ja nur ein Bild. Danke Dir für die Kritik !
    Gruß Thomas
  • reichklein
    reichklein
    ich hab jetzt lange gebraucht, um zu erkennen, was die frau macht, vielleicht ist die haltung unglücklich gewählt, so sehen die arme wie stümpfe aus, auch die schwarze schärpe hat mich irritiert, sie passt sich nicht der Figur an...ich wusste erst nicht, steht oder sitzt sie.. ansonsten istbes so schön zart und leicht gemalt, kannst du da noch was machen?