KunstNet nutzt Cookies. Details.
Baum, Skizze, Grün, Romantik, Malerei, Landschaften

BaumSkizzeGrünRomantik

  • Von Lena hochgeladen im Album

    Das ist nur die Skizze. Das Fertige wird noch folgen. Da sind dann auch gewissen veränderungen. (nicht wundern dass, da noch ein paar rückstände von anderen farben sind...war halt nur die skizze)

TitelSkizze - Baum
Material, TechnikAcryl
Format A4
Jahr, Ort2004/05 Köthen
Tags
Kategorien
Info8150 3 6 von 6 - 1 Stimme
  • 3 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Pigeldi
    Pigeldi
    Hallo Selena (und herzlich willkommen bei Kunstnet ;O),
    ich kann da wuzzele nur zustimmen. Merkwürdigerweise habe ich in deinem Alter (Gott wie das klingt, soll jetzt aber nicht doof klingen) auch immer so nackte kahle Bäume gemalt, weil mich diese Struktur so fasziniert hat. Hat so eine Endzeitstimmung, was in deinem Bild durch dieses Grün auch noch hervorgehoben wird. Passt eher zu Edgar Alan Poe als zu Eichendorff, aber das tut dem Bild ja keinen Abbruch.
    Viel Spaß hier weiterhin!
    LG, Pigeldi
  • Lena
    Lena
    danke Heidi...
    woltle nur dazu sagen, hab nicht weiter dran gemalt...habs im prinzip nur vergrößert A4 , war etwas klein ^^ (war ein Schulprojekt zum thema eichedorff und romantik)
  • elezzuw
    Ich bin immer erstaunt, dass Leute an so schönen, vollendeten Bildern noch weitermalen wollen, bzw Farbrückstände bekritteln. Kann man ein gutes Kunstwerk nicht einfach mal lassen wie es ist? (In diesem Fall wirklich die Haare rauf!!!). In diesem Fall vergleich man auch, um zu sehen, dieses Bild mit der eingeschlafenen "Wachau" von Anrea:

    In der Wachau

    !
    Liebe Grüße
    Heidi