Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details.
Fishbones, Fishery, Bones, Dinosaurier, Acrylmalerei, Versteinerung

FischFossilVersteinerungMixed

  • Avatar
    Von Michael Werner hochgeladen am 04.11.2011

    Versteinerungen üben seit jeher eine große Faszination aus, und das inspirierte mich zu diesem Fossilien-Fisch. Der Fisch sollte ein bißchen böse, aber nicht grimmig, versteinert, aber nicht tot wirken.
    Da die Knochen durch die Collage-Technik leicht erhaben sind, treten sie etwas hervor und erzeugen bei richtiger Beleuchtung einen interessanten, räumlichen Effekt.
    Das Fisch-Fossil ist letzte Woche fertig geworden, wirkt aber wie 65 Millionen Jahre alt – aus der Zeit der Dinosaurier...

TitelFisch Fossil
Material, TechnikAcryl mit Collage-Technik
Format 90 x 60
Jahr, Ort2011 / Ahrensburg
Preis 980 EUR Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info6425 36 18 5.7 von 6 - 13 Stimmen
  • 36 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • timber
    timber
    das auch nach vorne...
  • nordica69
    nordica69
    Geil! Echt stark!
  • Gast , 19
    gefällt mir immer noch, werner!!!
  • Renate Möllmann
    Renate Möllmann
    mann ist das gruselig, aber toll gemacht - mn kann eben alles in der malerei verwenden - klasse idee - hgr
  • Michael Werner
    Michael Werner
    Echte Knochen zu verarbeiten, nun, auf die Idee bin ich nicht gekomme.... Hmmmmm, irgendwo waren gerade Rippchen im Angebot... Vielleicht bastele ich damit ja mal nen Brontosaurier nach :-) ;-)
    Das Fossil ist "pur" - Leinwand, Pappe, Acryl und Farbe. Und ein bisschen knoffhoff, wie es in Fischen aussieht...
    Lieben Gruß,
    Michael, der Fischmaler
  • Kristina Rausch
    Kristina Rausch
    ah jetzt les ich es gerade, also ist auch Pappe im Spiel, super!
  • Kristina Rausch
    Kristina Rausch
    uii wahnsinn, mit Knochen Collagen zu machen daran hab ich auch noch nicht gedacht. Frag mich gerade wie man den Kopf hinbekommt, war das ein echter Fisch? Bleibt wohl ein Künstlergeheimniss. Doch eher Schweineknochen und Spachtelmasse ;) Wie auch immer, jedenfalls eine klasse Idee!
  • Michael Werner
    Michael Werner
    Au weia! Das hatte ich befürchtet! Du suchst in Solnhofen! Schön im Plattenkalk, im deutschen Fossilien-ElDorado!!! Das gibt eine 9,8 auf der nach unten offenen Neidskala...
    Aber ich werde am Wochenende meinen Angelkeller aufräumen, und wenn ich da einen hübschen Quastenflosser finden, es riecht ein wenig danach, links hinten, in der Ecke, dann werde ich den behalten. Oder wir machen halbe halbe, so ne Art fossiles "Surf and Turf", halber Latimeria chalumnae gegen Archaeopteryx, das sollte doch gehen, Wertverlust hättest Du bei Deinem halben Archaeopteryx kaum, "halben Hahn" gibts ja auch heute noch... ;-)
  • Limone
    Limone
    An der Ostsee gibt es zwar auch schöne Fossilien ;).
    Aber die Fischteile findet man in der Nähe von Sollhofen.
    Wenn's ein Archeopterix wird, dann musst Du den aber wohl doch abliefern ;)).
    LG Limone
  • Michael Werner
    Michael Werner
    Hi Limone,
    freut mich riesig, dass Dir mein "alter Gammelfisch" so gefällt ;-)
    Da Du auch Fossilien sammelst (wahrscheinlich bist Du die, die immer vor mir am Ostseestrand war) auch weiterhin viel Spaß und Erfolg dabei. Und lass mal was für mich liegen, kleiner Donnerkeil reicht mir schon, siehst ja, wo das sonst hinführt... ;-)
    Liebe Grüße
    Michael
  • Limone
    Limone
    Ikea-Karton und McDonald Becherhalter aus Pappe plus Acryl.

    Coole Sache! Aus so modernen Materialien ein überzeugendes Fossil zu zaubern, ist schon kreativ. Das Ergebnis kann sich echt sehen lassen. Meine selbst ersammelten "echten" Fossilien sehen nicht annähernd so spektakulär aus ;).
    LG Limone
  • Michael Werner
    Michael Werner
    Das würde ich mich doch niiiiiiiiiiiiie trauen, etwas selber zu entscheiden, so ganz alleine und nur mit Kreativität :-) :-) ;-)
  • Monka
    Monka
    hallo Michael ...wenn du loslegst ... oder anders ...wenn die Lust zum Kreativsein kommt ....dann entscheidet sich deine Frage bestimmt von alleine ....:-)
  • Michael Werner
    Michael Werner
    Hallo Heinrich,
    wenn dieser Fisch noch leben würde, zumal in meinem Wohnzimmer, ich würde keine Nacht mehr ruhig schlafen :-) ;-)
    Liebe Grüße
    Michael
  • Michael Werner
    Michael Werner
    Hallo Monka,Hallo Dulicinea
    gebe Frauen ja nur ungerne Recht, aus Prinzip und überhaupt und weil ich ein Kerl bin, aber: äääääääh, ja, äääääääh, stimmt schon irgendwie... :-) :-) :-)
    Wollte aber - das schreibe ich jetzt natürlich nur, um nicht uneingeschränkt Recht zu geben - das angedachte Fisch-Fossil richtig in Gold machen, also Farbe Aurum und eventuell für die größeren Partien Blattgold nehmen. So richtig mit Anlegemilch und so.
    Wäre ich nicht so ne faule Sau, würde ich das mal in klein versuchen. Mach ich aber nicht ;-)
    Ganz liebe Grüße
    Michael
  • heinrich
    heinrich
    Echte fossilien leben!
    Wie mumien, sie "leben"weiter...
  • Gast , 14
    Goldtöne im Hintergrund gefallen mir auch!
  • Monka
    Monka
    hallo Werner ....hier hast du " diese Farben " umgekehrt angewendet ....nur noch mal so....
  • Irina Usova
    Irina Usova
    super Collage!!!Grüsse, Ira
  • Diana Fürch
    Diana Fürch
    total toll idee die du da auch gekonnt umgesetzt hast. das sieht sehr überzeugend aus. lg diana
  • Michael Werner
    Michael Werner
    Hi Moni, nicht nach dem Essen wegwerfen!!! Zwischen zwei Bücher legen, die Gräten, und gut durchziehen lassen. 65 Millionen Jahre später wird sich jemand über den Fund sicher sehr freuen ;-) :-)
    Ganz liebe Grüße,
    Michael, der Fischmaler
  • Gast , 11
    die schmeiß ich nach dem essen immer gleich weg....klasse idee!!
  • Michael Werner
    Michael Werner
    Hi Frank,
    danke Dir für die 100 Punkte ;-)
    Aber ich dachte immer, das heißt "Schraubst Du noch oder wohnst Du schon?"
    Lieben Gruß Michael
  • Frank Czieczor
    Frank Czieczor
    für den becherhalter geb ich 100 punkte
    und /lebst du schon oder wohnst du nur)
    bekommt für mich jetzt'ne völlig neue bedeutung
    recycling für das nächste jahrtausend
    ich schieb das mal
  • Michael Werner
    Michael Werner
    Sorry, sorry, sorry!
    Normalerweise machen Angler ihre Fische ja gerne größer, und tote Fische sind daher wohl die einzigen Lebensformen, die nach ihrem Tode noch wachsen...
    Was soll ich sagen: Statt wie ursprünglich angegeben (70 x 40) ist das Format des "Fisch Fossil" 90 x 60 groß.
    Ein farbenfrohes Wochenende wünscht Euch
    Michael, der Fischmaler
  • Michael Werner
    Michael Werner
    Welche Farbe für die Knochen ich verwendet hätte, wurde ich gerade gefragt. Payne Grey, dunkler Ocker und Gold...
    Lieben Gruß, Michael
  • Erhard Sünder
    Erhard Sünder
    Gigantisch!
  • Gast , 8
    klasse!!!;O)
  • Michael Werner
    Michael Werner
    Muss ich mal loswerden: Bin ja neu hier und bin erstaunt über die freundliche Resonanz und die lieben Kommentar zu meinem "gruseligen" Fisch :-)
    Michael
  • agnes
    agnes
    Bin begeistert!!
  • Gast , 6
    Spannende Arbeit, tolle Wirkung.
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Klasse ist das!
  • timber
    timber
    richtig Klasse!!!!!
  • Michael Werner
    Michael Werner
    Plastische Bestandteile? Hmmm, ganz ehrlich? Ikea-Karton und McDonald Becherhalter aus Pappe plus Acryl. Zumindest die erste beiden Sachen fallen ja unter "nachhaltige Nutzung"... ;-)
    Lieben Gruß
    Michael
  • Adriana Koska
    Adriana Koska
    Nice work!

    Woraus bestehen denn die plastischen Bestandteile dieser Fossil-Collage? Oder ist das ein Geheimnis?

    VG, Andrej
  • Monka
    Monka
    ich würde sagen Ziel erreicht , hat eine gute Wirkung

Bisher: 486.128 Kunstwerke,  1.922.763 Kommentare,  239.796.336 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Fisch Fossil‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.