Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Rotkohl, Parkour, Leichtmetallkoffer, Auto, Alufelgen, Fönfrisur

KofferAutoPistolefestname

  • Avatar
    Von Roderich hochgeladen im Album not for sale am 24.12.2011

    oder:
    Under the pale Moon of Love
    _______________________________________________________
    § 61 HSOG (Auszug), Schusswaffengebrauch gegen Personen, Sprengmittel:
    3. um eine Person anzuhalten, die sich der Festnahme oder Identitätsfeststellung durch Flucht zu entziehen versucht, wenn sie
    a) eines Verbrechens dringend verdächtig ist oder
    4. zur Vereitelung der Flucht oder zur Ergreifung einer Person, die in amtlichem Gewahrsam zu halten oder ihm zuzuführen ist
    a) aufgrund richterlicher Entscheidung wegen eines Verbrechens oder aufgrund des dringenden Verdachts eines Verbrechens.

TitelRotraut unter Kannibalen
Material, TechnikÖl auf Leinwand
Format 50 x 70 cm
Jahr, Ort2011 / Nürnberg
Preis Anfrage stellen
Tags
  • Koffer
  • Auto
  • Pistole
  • festname
  • schutzgewahrsam
  • Rotkraut
  • alufelgen
  • schußwechsel
  • handstandüberschlag
  • Parkour
  • fönfrisur
  • Jagd
  • Herrenhut
  • tomatenfelgen
  • leichtmetallkoffer
Info1760 32 31 1 3.7 von 6 - 18 Stimmen
  • 32 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Gast , 17
    Kopfkino..:-)
  • marlene
    marlene
    ;-))))
  • Gast , 15
    ... sehr interessant und gut Umgesetzt, ALOIS
  • mad
    mad
    stimmt, muss mal wieder vor
  • Gast , 13
    Aah! Danke für Deine Erläuterung! ;-) !
  • Roderich
    Roderich
    danke Antje,
    als ich es gemalt habe, hatte ich eher einen trenchcoat im sinn, hat aber auch was von einem nachthemd aus urgroßvaters tagen. (;
  • Gast , 13
    Ganz tolles, lebhaftes Bild! Astreine Farbgebung. Hat der mit der Schusswaffe ein buddhistisches Outfit an? Cool!
  • Roderich
    Roderich
    war eine spontane idee als ich das bild hier hochgeladen hatte, hab ich mal gegoogelt was der gesetzgeber wohl zum einsatz der schußwaffe sagt. das gefiel mir so gut, das ich auszüge davon hier drunter setzte. ;)
  • Peter Pitsch
    Peter Pitsch
    Noch eins: Der Gegensatz! Dieses trockene Gebrösel des Paragraphen einerseits und diese wilde saftige Farbenwucht andererseits.
  • Peter Pitsch
    Peter Pitsch
    Ja, solche Bilder in noch größeren Formaten herzustellen und nachher für andere zu betrachten, wäre bestimmt ein Erlebnis.
    50 x 70 lässt sich doch durchaus "sehen"! :-))
  • Roderich
    Roderich
    danke Peter. (:
    durch meine nicht allzu hohe produktivität hält sich der verbrauch an farbe noch in überschaubaren größen. sollte ich allerdings einmal lust bekommen größere formate zu machen, könnte das echt zum problem werden! (;
  • Peter Pitsch
    Peter Pitsch
    Viele überraschende Details, intensive Dynamik und ein großer intuitiver Drive.

    Die Leinwand ist bestens ausgefüllt, doch der häufige Erwerb neuer Malutensilien, insbesondere der Farben, hinterlässt sicherlich einige Löcher :-))
  • Roderich
    Roderich
    viele dank Jaska, ich wünsch dir auch einen guten rutsch ins neue jahr. ich freu mich schon auf (viele) neue werke von dir in 2012!
    grüßle, Rodi.
  • Hanne Neß
    Hanne Neß
    Mir kommt hier in den Sinn, dass das ein typisch "männliches" Bild ist. Es ist interessant - das wollen wir eigentlich ja nicht - geschlechtsspezifische Kunst produzieren. Es ist eben 100%ig authentisch, Roderich, finde ich! VG und rutsch gut ins 2012!
  • Gast , 10
    ebenso
  • Gast , 7
    Merci für den Tipp, ich bleibe an einen freien Tag mal daran hängen :-)
  • Roderich
    Roderich
    hört sich interessant an, der samurai mit Alain Delon, mal sehen ob mir der eiskale engel einmal über den weg läuft und sich ansehen läßt.
    ein empfehlenswerter thriller aus frankreich, italien von 1969 ist meiner meinung nach, "der aus dem regen kam (le passager de la pluie)", mit Charles Bronson.
  • Gast , 7
    Filme der 50er sehe ich ebenso gerne, vor allem was den damaligen Zeit-Stil anbelangt... welcher mir bei deinem Bild in den Sinn kam war hingegen ein Agentenfilm von 67 mit Delon "Le samourai" grandios mit geschätzten drei Sätzen Text gespielt ;-)
  • Roderich
    Roderich
    Virginia, ich mag ja total gerne us-amerikanische noir filme der 40er und 50er jahre. aus frankreich stammende filme seh ich eher selten, mag aber da sehr gerne romantische komödien. sollte mir mal wieder einen Pierre Richard film ansehen....der regenschirmmörder z.b.
    .....lol
    Wirklich Monka? danke, da werd ich ja noch ganz rot. traut man mir gar nicht zu, bei meinem losen mundwerk, was?!? :D
    astah, sprayer war ich nie und hab mich mit deren arbeit auch nicht wirklich auseinandergesetzt. die parallele wird wohl sein, den bildaufbau über das einzelne motiv zu stellen. ich kenne gespraytes aber nur von irgendwelche alten, zum abbruch stehenden gebäuden. .....proportionen zu beugen und körper zu verbiegen macht spaß. :)))
  • Gast , 9
    Du warst mal Sprayer oder hast zumindest Sympathie für diese Kunstrichtung oder? Das knallt!
  • Monka
    Monka
    die im Rotmillieu routierende Ro traut sich .....von Roderich ...hat eine bombastische Wirkung..auf mich ....
  • Gast , 7
    Sehr schöne Komposition, trotz roter Farbe erinnert es mich an einen französischen Noir Film der 60 er Jahre ;-)
  • Roderich
    Roderich
    nachdem ich ich die harmonie der asymmetrie für mich schon länger als leidenschaft entdeckte, kombiniere ich sie momentan mit einer für meine verhältnisse schon monochromen farbwahl.
    jede menge farbe, das ist wahr. bei der größe legt eine leinwand gerne mehr als 100 gramm zu, bis ich mit ihr fertig bin. dicken farbauftrag mochte ich vom ersten augenblick an, beim ersten kontakt mit ölfarben, warum das so ist, kann ich gar nicht sagen.
    bemüht.........so habe ich das gar nicht wahrgenommen, hab es eigentlich fließen lassen und am ende nur die lücken ein wenig gestopft, wenn sie mir zu mächtig erschienen.
  • Irina Usova
    Irina Usova
    schöne kräftige Farben! sehr interessant!
  • florin
    florin

    Jede Menge Farbe, coloristisch gut sortiert, Pinselspur deutlich bemerkbar, ein besonders bemühtes Ereignis...
    lg florin
  • Gast , 1
    seit wann essen kannibalen rotkraut?

    _________________
    seit kannabiss !

    ^°^
  • Roderich
    Roderich
    ich denke, wer weder den koffer besitzt, noch der koffer ist......muß sich keinen kopf machen und ist außer gefahr! (;
  • artep -petra
    artep -petra
    schell mal hingeschaut
    und ----->
    mach mich aus der Gefahrenzone ;-))
    obwohl die Spannung hier mich ein wenig gefesselt hält....
  • Roderich
    Roderich
    ohne beilage?.....aber sie heißt ja auch Rotraut, die schmucke dame. (:
  • Gast , 3
    seit wann essen kannibalen rotkraut?
  • Roderich
    Roderich
    ja, fehlt nur noch die zipfelmütze. (:
  • Gast , 1
    wunderbar, so weinachtlich,
    rotkraut unter cannabalen ...

    :)

Bisher: 504.284 Kunstwerke,  1.948.742 Kommentare,  274.031.959 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Rotraut unter Kannibalen‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.