Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Inkarnat, Kontrast, Beziehung, Kommunikation, Reflektionen, Übermalung

Aspektekommunikation2KontrastReflektionen

  • Avatar
    Von Mina S. Ruprechter hochgeladen am 29.12.2011

    Dieses Diptychon ist vielleicht ein Dialog zwischen den zwei dargestellten Menschen. Es ist ein Versuch das Nonverbale, das hinter jedem Gespräches wirkt- sichtbar zu machen.

    In den unterschiedlichen Varianten der Hängung- verpassen sie sich oft- meist neigt sich einer dem Anderen zu- dafür aber der eine weg- oder es steht einer auf dem Kopf,...

    Ob ich will oder nicht, bei der Erschaffung vieler Werke- stehen persönliche Bewusstseinsprozesse bestimmter Themen dahinter:
    Die Nacktheit- stand ursprünglich dafür, dass es Mut bedarf- sich selbst zu zeigen, wie man wirklich ist- um offene Gespräche zu führen. Doch es hat leider nicht funktioniert!
    Einer der für mich wichtigsten Aspekte des kreativen Schaffungsprozesses ist bei einem gewissen Zeitpunkt das Loslassen des Konzeptes- um sich in das Gefühl, des Jetzt fallen zu lassen.
    Denn wenn ich es nun betrachte- nehme ich sehr wenig vom natürlichen Inkarnat wahr. Die Beiden Körper stehen sich zwar entblößt gegenüber- aber ohne die natürliche Farbe zu haben- ohne sich bewusst zu sein- ist man eben nicht sich selbst- schon gar nicht in heiklen Gesprächen mit Menschen mit denen man sich eine emotionale Verwicklung teilt.
    Jetzt drückt die Nacktheit eher aus, dass sie sich hier ungezügelt ihrer Emotionen und Vorwürfen hingeben.

    Ein weiterer wesentlicher Punkt sind die Untermalungen: Strukturen wurden aufgeschüttet- bewusst bevor eine konkrete Idee erdacht war. Es wurde ein morbider Untergrund geschaffen- weitere Untertöne wurden mit Lasurschichten in Abwechslung von komplementären Farben erschaffen- wie in einem Streitdialog. Doch bekanntlich ergeben nur die beiden sich komplementären Farben vereinigt das neutrale Grau.

    In den vier Möglichkeiten der Bildhängung spiele ich mit vielen Details die unzählige unterschiedliche Aspekte des Gespräches und der Beziehung ausdrücken.

    Hier ist die Art der Aufhängung so konzipiert, dass sich in einem bestimmten Zyklus die Bilder so ändern, dass alle Variationen vorkommen. Die Bilder bewegen sich! Dass war ein weiteres, dass mir sehr am Herzen lag- endlich aus dem Klassischen Gemälde malen auszubrechen- meinen Bildern Bewegung zu schenken!

TitelAspekte
Material, TechnikMischtechnik
Format 2x 80x100 cm
Jahr, Ort2011
Preis Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1516 9 6 3 5.7 von 6 - 7 Stimmen
  • 9 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • seebaa
    seebaa
    Für dein werk braucht man zeit - komplex - einfach klasse!
  • Mina S. Ruprechter
    Mina S. Ruprechter
    Warum 8 Möglichkeiten? das ginge nur, wenn man jede Seite auch auf den Kopf stellen, um so jede der 4 seiten eines rechteckes zweimal zusammenhängen kann?! Oder? Aber ich denke vier reichen!? also es gibt 2 horizontale und 2 vertikale Möglichkeiten! Arbeite auch gerade an einer Dreierkostellation, diese, aber nicht in allen seiten zusammenpasst, da die gefahr besteht, dass dann die Dynamik im Bild verloren geht, also sind Akzente dabei, die abweichen vom "Puzzle", so habe ergeben sich 6 verschiedene Möglichkeiten der Hängung- ebenfalls vertikal sowie horizontal! Dauert aber noch bis es fertig ist und ihr Fotos zu sehen bekommt! Geduld! ;-)
  • Lichtwanderer
    Lichtwanderer
    gefällt mir sehr gut. sowohl die idee als auch die umsetzung.
    aber warum gibt es nur 4 möglichkeiten? es müssten doch 8 sein. oder hast du eine horizontale hängung nicht erwogen?
  • Roderich
    Roderich
    feines duo. (:
  • Mina S. Ruprechter
    Mina S. Ruprechter
    Danke euch! Hier kommen noch die anderen Aspekte...
  • Gast , 4
    gefällt mir
  • Peter Pitsch
    Peter Pitsch
    Falltüren zuhauf, im Mikrokosmos deiner Mimik,
    ein tiefer Blick wird immerzu darin verschwinden,
    durchs Vergrößerungsglas schiebt die starre Optik
    Bildnisse der Weite aus dem inneren Befinden.

    Mina, danke für die umfangreiche Ausführung: Bezüge sind aufgeworfen und neue Fragen hergestellt. Werde dein Bild meiner Favoriten-Galerie hinzufügen.
  • Gast , 2
    wunderbar, je länger man schaut um so mehr entdeckt man!
  • timber
    timber
    starkes bild

Bisher: 504.003 Kunstwerke,  1.948.372 Kommentare,  273.096.776 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Aspekte‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.