KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Malerei, Ebene,

Konkret

TitelEbene
Material, Technikpapier.acryl
Format A2
Jahr, Ort2012.München
Preis Anfrage stellen
Tags
  • Konkret
Kategorien
Info697 16 2 4.5 von 6 - 2 Stimmen
  • 16 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Valeri Lanski-Waldt
    Valeri Lanski-Waldt
    kollegen, danke für achtung! gruss!
  • timber
    timber
    piotr...es ging hier um dieses bild...russland....wen mal ein bild aus deutschland kommt sollte man sich darüber unterhalten ...also eins nach dem anderen
  • Gast , 2
    was quatscht Ihr von Russland und irgendwo, schaut euch mal in Deutschland an, manch einer guckt so sinster in die Röhre, trotz Hartz 4!!!
  • timber
    timber
    gute nacht
  • reichklein
    reichklein
    jep schnief...und trotzdem guts nächtle
  • timber
    timber
    mütterchen russland ist groß und teile davon leider korrupt
  • reichklein
    reichklein
    es ist ein anrührendes bild, weil ja bekannt ist, wie sehr das arme russische volk in den harten wintern leiden muss, es ist ein starker kontrast zwischen der schönheit und romantik des landes und der armut vor allem in den vergessenen dörfern
    wobei moskau die höchste millionärs dichte der welt hat.....bild ist klasse


    das ist ja das verrückte, die millionäre in moskau lassen sich richtige schlösser bauen, alles mögliche vergoldet, aber die ortschaften, die vor 25 jahren zur erdölgewinnung und verschickung gebraucht wurden, sind jetzt verwaist,keine ärzte in der nähe, kein zug, kein bus, nichts fährt, die jugend ist ausgewandert, die alten vegetieren mit eigenem gartenanbau dahin und dann die millionäre in moskau, da krieg ich einen gaaanz dicken hals
  • Reg Hain
    Reg Hain
    wunderschoen valeri- ein bild von bizarrer kälte-- weites land- ! liebe gr. eni
  • anita
    anita
    ich denke hier zuerst an abschied, vielleicht heimatverlust?? traurig, mit unheimlich viel tiefe(räumlich wie auch inhaltlich
  • timber
    timber
    es ist ein anrührendes bild, weil ja bekannt ist, wie sehr das arme russische volk in den harten wintern leiden muss, es ist ein starker kontrast zwischen der schönheit und romantik des landes und der armut vor allem in den vergessenen dörfern
    wobei moskau die höchste millionärs dichte der welt hat.....bild ist klasse
  • reichklein
    reichklein
    es ist ein anrührendes bild, weil ja bekannt ist, wie sehr das arme russische volk in den harten wintern leiden muss, es ist ein starker kontrast zwischen der schönheit und romantik des landes und der armut vor allem in den vergessenen dörfern
  • Gast , 5
    Enorm was die Ausdruckskraft angeht. Alles in dem Bild scheint die Gefühlswelt der Nonne widerzuspiegeln. Ganz, ganz toll!

    Da schließe ich mich an. Lg
  • Gast , 4
    Enorm was die Ausdruckskraft angeht. Alles in dem Bild scheint die Gefühlswelt der Nonne widerzuspiegeln. Ganz, ganz toll!
  • Valeri Lanski-Waldt
    Valeri Lanski-Waldt
    monka!
    piotr!
    dankeschön!
  • Gast , 2
    dem Gesicht nach zu urteilen, ist verdammt kalt dort, schnee liegt auch genug da. Schöne Ebene! Lg Piotr
  • Monka
    Monka
    schönes weites Land .....guter Bidaufbau .....lGM