KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • 4 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Gast , 4
    Das ist moderner Konstruktivismus. Nicht sehr gut, aber immerhin authentisch. Nicht vinidi?

    Sorry für den ersten Satz.

    Dieses Bild besteht nur aus Bilddiagonalen, die es nicht schaffen Schwerpunkte zu definieren. So wandelt mein Auge auf der einen Seite ins Bild rein und auf der anderen wieder heraus. Durch die gerasterte Bildauflösung wird ein Digitaler Charakter verstärkt(das hat im kleinen Bild durchaus seinen Reiz, verliert sich aber in der Großansicht). Die Farbwahl ist dir selbst, dadurch das es ein Foto ist nur bedingt beeinflussbar. Hätte hier aber ein besseres Ergebniss haben können.
  • Gast , 3
    fein fein ;o)

    lg, mivo
  • Angelika Reeg
    Angelika Reeg
    sehr gut lg angy ;-))
  • Gast , 1
    :)
    finde ich klasse!