KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.

Titelot
Tags
    Info346 12 3 3 von 6 - 5 Stimmen
    • 12 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • Gast , 4
      freie interpretation :)
    • D-J
      D-J
      so denkt sich jeder etwas anderes.
    • Gast , 4
      erinnert mich daran, wie ich in hamburg immer am hafen saß und den großen containerschiffen zusah, das gab mir ein großes gefühl von freiheit
    • D-J
      D-J
      naja, wenn ich einen job zum geldverdienen draus machen würde mit pflichten, terminen, aufträgen, kundenwünschen etc. ... dann kann ich ja ebenso gut in dem job bleiben, den ich im schlaf beherrsche. oder?
    • Gast , 3
      hm, ja schade, ich dachte ich hätte DIE Geschäftsidee für dich. ;-))) Doch du bist ja eh nicht drauf angewiesen, stimmt's?...
    • D-J
      D-J
      aber nein. ich will nur sagen, dass ich keine gebrauchsanweisungen liefere.
      verlage? naja, mit einzelbildern können die nich viel anfangen. und ich kann mir nicht vorstellen, die gleiche sache (person) stehend, gehend, sitzend zu malen.
    • Gast , 3
      oh entschuldige, ich wollte dir nicht mit meinen Gedanken übers Bild fahren. Dann erzähl du doch mal etwas zu diesem Bild. Ich könnte mir jedenfalls ne Menge dazu vorstellen. ;-) Hast du dich schon mal an einen Verlag gewandt, der vielleicht Verwendung für deine Art zu malen hat???
    • D-J
      D-J
      ich male die geschichten. erzählen müssen sie die betrachter. ;)
    • Gast , 3
      das Mädchen scheint auf eine lange Reise zu gehen...doch nicht alleine?... oder fährt das Schiff gerade wieder in einen Hafen ein und sie wird sehnsüchtig erwartet?... :-)
    • maja2008
      maja2008
      Danke für Info :)
    • D-J
      D-J
      danke. digital halt.
    • maja2008
      maja2008
      Sehr schön! Frag mich, wie man dieses leicht verschwommene malen kann? Gefällt mir