KunstNet nutzt Cookies. Details.
  • 6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • oltea
    oltea
    Irgendwie verführerisch, irgendwie philosophisch auch: dunkle Vordergrund, aber da hinter ist ja immer doch die Sonne. Auch wenn nicht gleich sichtbar!
  • reteP
    Ein sehr schönes Aquarell, leicht, "linig" und erdig zugleich. Sehr sehr gut...
  • lisa
    lisa
    Obwohl auf eine Art irgendwie neblig, verwunschen, gespenstisch, würde ich in dieser Landschaft keine Angst empfinden, sondern mich geborgen fühlen.
  • relttaSareV
    Das Bild hat für mich die Wirkung einer leichten Feder, die ganz zart z.B. die Wangen streichelt - so etwas ganz Zartes, Leichtes, Sanftes... Sehr harmonisch und zum Träumen verleitend... Eine sehr schöne Arbeit in meinen Augen! Gruß! Vera
  • Neithard Schmidt
    Neithard Schmidt
    Sehr schönes Aquarell…will gerne mehr davon sehen…
  • arteP
    sehr interessant und schön, erinnert mich irgendwie an eine Sumpflandschaft