Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
  • 3 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Ute Vogel
    Ute Vogel
    es sollte eigentlich vom Ausdruck her anders werden, aber während des malens hatte ich einen Nachrichtensender laufen. Und die Mimik wurde ernster als beabsichtigt, und als dann die Meldung kam,dass nur Eltern mit besseren Möglichkeiten vom Betreuungsgeld provitieren sollten, fand ichs zum heulen. Obwohl es mich nicht mehr betrifft.
  • absurd-real
    absurd-real
    Aber an Hand des Blattes selbst erkenne ich keinen Bezug zum Begriff Politik,oder einer Ambivalenten Stimmung zu ihr..hmm
  • Gast , 1
    ja Ute, Politik ist manchmal zum Heulen, sehr gut interpretiert... gutes Bild! Lg Paul

Bisher: 520.428 Kunstwerke,  1.965.684 Kommentare,  310.778.818 Bilder-Aufrufe
Stelle eine Anfrage um das Bild: ‚‚Politik? zum Heulen oder lachhaft?‘‘ zu kaufen! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.