Wir nutzen Cookies und zeigen interessenbezogene Anzeigen Details. ablehen
Portrait

Titel Runa
Format DIN A4
Jahr, Ort 2009
Tags
    Info 756 8 1 4 von 6 - 1 Stimme
    • 8 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • Rene
      Rene
      upps, ähm dankeschön!
      aber z.b. über anatomische grundstrukturen etc. ein gesicht aufbauen, wie "keiner" schrieb, bin ich auch noch entfernt (das meinte ich, um das licht wieder etwas höher richtung scheffel zu stellen *g*)
      farblich geh ich da teilweise schon in den bereich..z.b. wenn man bedenkt, dass einige hautfärbungen durch haut- und knochenstrukturen etc. beeinflusst werden (z.b. rötliche wangen, nase,ohren etc.)

      so, dann machs mal gut erstmal :)
      werd bei dir noch öfter reinschauen. bis dann.
      lg rene
    • Anne Liebenau
      Anne Liebenau
      Ich schaue ganz genau! Entgeht mir auch nicht, daß du dein Licht gehörig unter´n Scheffel stellst, lieber Rene.. Bescheidenheit kann man sich auch abgucken!
    • Rene
      Rene
      nein, nein, ich kann das doch selbst nicht so gut..(also bei mir nicht so genau schauen *g*)
      lg rene
    • Anne Liebenau
      Anne Liebenau
      Vielen Dank Rene, und auch an keiner.. ihr habt ja recht. Rene´s Bilder lehren mich mehr als tausend Worte; ich glaube, mir kann da geholfen werden!

      Die Technik ist eine Mischung aus Grafit und Kohle.
    • Rene
      Rene
      schlimm find ichs auch nicht, aber doch hilfreich..
      viell. nicht bei diesem auftrag, aber viell. beim nächsten.
      der kopf ist schon ein wenig groß (bei nem auftrag kann das dann eben auch zu änderungswünschen führen, also so unwichtig nicht bei autragsportraits)

      find das bild übrigens ganz gut.
      hell-dunkel mag ich...abstufung teils zu hart für mein empfinden..und die details der bluse hätt ich ein wenig verwischt...
      ist doch kohle oder?

      ps...bei einem anfängerbild hätte ich nur geschrieben "das hast du toll gemacht", aber du hast da mehr verdient, als getätschelt zu werden....kenn das doch auch mit dem lob. das bringt auch nicht weiter.

      lg rene

    • Anne Liebenau
      Anne Liebenau
      Aber das ist doch kein Problem... Es ist ein Kundenauftrag, nicht mehr - nicht weniger. An manchen Werken erfreut sich das liebende Herz eben mehr als das geschulte Auge... is doch nich so schlimm.
    • Gast , 2
      Es ist immer wieder dasselbe Problem, dass bei den meisten Portraits mit der äußeren Hülle angefangen wird. Ein Mensch (jedes Lebewesen) hat jedoch ein Inneres (Schädel, Muskeln, Sehnen, Fleisch) Davon sieht man bei dem Kind oben leider nichts, die Proportionen sind zudem falsch, denn selbst wenn es ja klar ist, dass Kinder im Verhältnis zum Körper einen größeren Kopf haben, so doch nicht so groß. das alles stört gewaltig das geübte Auge eines Betrachters, auch wenn es sehr lieb und nett gemeint ist, das Bild. Besser als stur am Foto zu kleben ist ein Modell vor sich sitzen zu haben.
    • Gast , 1
      sehr süßes mädchen

    Bisher: 524.519 Kunstwerke,  1.969.930 Kommentare,  322.602.654 Bilder-Aufrufe
    Schreib einen Kommentar zum Bild: ‚‚Runa‘‘! KunstNet ist eine Online Galerie für Kunstinteressierte und Künstler. Kunstwerke kannst du hier präsentieren, kommentieren und dich mit anderen Künstlern austauschen.