KunstNet nutzt Cookies. Details.
Ammersee, Boot, Wasser, Bootshäuser, Aquarell, Landschaften

AmmerseeBooteWasserbootshaeuser

  • Avatar
    Von ErnstG hochgeladen

    Mein erstes See-Bild. Bei der Hinfahrt nur Nebel, Nebel nichts als Nebel, aber ich wollte nicht umkehren und habe mich bis zum Nordufer durchgebissen. Allmählich lichtete sich die Suppe und es kamen nach und nach immer mehr Elemente vom See und der umgebenden Landschaft zum Vorschein. Als ich dann endlich fertig war, hätte ich gleich wieder von vorne beginnen können. weil ein vollkommen anderes Motiv vor mir stand.

TitelAmmersee - OD
Material, TechnikAquarell / Outdoor
Format 35 x 50 cm
Tags
Kategorien
Info2481 24 20 3 5 von 6 - 26 Stimmen
  • 24 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Ines_ART
    Ines_ART
    einfach toll! eine schöne sanfte Stimmung und gut, wie die Zweige vorne im Bild hängen, die sanften Abstufungen nach hinten, schön! LG Ines
  • Mintas
    Mintas
    wunderbar leicht! LG Mintas
  • Johann Pickl
    Johann Pickl
    Eine wunderbare Stimmung, gefällt mir sehr gut !
  • Irina Usova
    Irina Usova
    super Arbeit!!!!LG.Ira
  • Günter
    Günter
    In den frühen 50ern, als ich noch zur Schule ging, bin ich jedes Jahr mit einem Freund per Fahrrad von Augsburg zum Ammersee zum Zelten gefahren, diese herrliche Aquarell weckt Erinnerungen an diese Zeit. Wunderbar, diese feinen farblichen Abstufungen der Uferböschung und
    sehr überzeugend der plätschernde Wellengang. Ernst Du kannst es!
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Klasse Arbeit, toll!
  • INFARBE
    INFARBE
    Absolute Spitzenklasse ... wie immer!


    Sehe ich auch so!
  • aquarius
    aquarius
    Absolute Spitzenklasse ... wie immer!
  • Sabine P
    Sabine P
    wunderschön :-)
  • Burkhard Posanski
    Burkhard Posanski
    wunderschön die Stimmung eingefangen, toll auch die Ausarbeitung der Details Boote, Häuschen udgl.
    LG Tenzing
  • ErnstG
    ErnstG
    Vielen Dank für Besuch und Kommentare, bin darob mächtig überrascht!
    Danke auch für das herrliche "See-Gedicht" Jaccolo!
    Benutzt du eigentlich Farben eines bestimmten Herstellers?

    Hallo Svenja, für Outdoor nein! Ich achte zwar darauf, dass die Farben lasierend sind, aber nicht auf eine bestimmte Marke. So verwende ich auch vorzugsweise die Zweitmarken der renommierten Erstmarken.
    Ernst
  • Elvipe
    Elvipe
    aber sehr gut getroffen - gerade Wasser finde ich immer sehr schwierig zu zeichnen

    lG elvi
  • Farbmaus
    Farbmaus
    Ich finde gerade die etwas neblige Stimmung sehr passend bei dem Motiv! Wie Thomas schon sagt- das bringt wirklich viel Ruhe rein. Und ich finde auch, dass es den ansonsten evtl. vorhandenen, motivbedingten Kitsch verhindert hat. Dann wäre es vielleicht (wenn auch höchst wahrscheinlich wieder verdammt gut gemalt) "nur" ein Ufer des blauen Sees mit blauem Himel, grünen Bäumen und weißen Booten geworden. So wie jetzt transportiert es viel, viel Stimmung, was mir persönlich sehr gefällt!
    Gruß,
    Svenja

    P.S.: Benutzt du eigentlich Farben eines bestimmten Herstellers?
  • Felischa
    Felischa
    Traumhaft und perfekt LG Felischa
  • 46td
    ist wohl schon alles gesagt, klasse
  • Thomas Müller
    Thomas Müller
    Ruhe und Frieden, auf dem Punkt gebracht in deinem schönen Landschaftsaquarell.
    Du hättest wahrscheinlich auch nur den Nebel malen können, und es wäre wieder ein Meisterwerk entstanden.
    Mit der Hoffnung auf mehr See-Bilder
    LG
    Thomas
  • Monka
    Monka
    was für eine herrliche Tiefe und Ruhe .....Lg
  • jaccolo
    jaccolo
    da see is staad
    er sogt heid nix
    ned ja und ned na
    es is
    ois wenna einischaun dad
    in sich selba
    unheimlich is des
    unheimlich schee

    i schmeiß mit am stoa nach eam
    damit sei seel
    wos zum beißn hod

    :)
    eine feine stimmung hast du eingefangen
  • Monika Urban
    Monika Urban
    Super, ein ganz tolles Bild.
  • Grischa
    Grischa
    wow ein echter Ernst^^

    lg Grischa
  • Limone
    Limone
    Allmählich lichtete sich die Suppe und es kamen nach und nach immer mehr Elemente vom See und der umgebenden Landschaft zum Vorschein.

    Na, wenn Du das nicht eingefangen hast!
    Das Bild ist überwältigend schön. Es scheint eine Ruhe in dem Bild zu liegen, man riecht die frische, feuchte Luft und erahnt nur den Rest des Ufers, den man sobald sich der Nebel gänzlich lichtet, erfoschen möchte. Das Bild geht mir über die reine Darstellung einer Landschaft weit hinaus. Danke!
    LG Limone
  • timber
    timber
    wunderbar...man kann das wasser riechen....
  • PJK
    PJK
    Wunderschön gelungen. Ich kann mich gar nicht sattsehen :-)
    LG, Patrick
  • L-oJ
    dein erstes seebild ist dir super gelungen, Ernst! das bild hat auch eine schöne tiefenwirkung. prima!
    lg Joachim