KunstNet nutzt Cookies. Details.
Zwerglaubhund, Außerirdisch, Leben, Flora, Fauna, Forschung

zwerglaubhundpangadoraProjektaußerirdisch

  • Avatar
    Von Pangadora-Projekt hochgeladen

    --Zwerglaubhund--
    Das Pangadora-Projekt beschäftigt sich mit der Frage wie Außerirdisches Leben aussehen könnte, wenn es sich auf einem erdähnlichen Planeten entwickelt. Es ist eine Entdeckungsreise am anderen Ende unserer Galaxie
    Seien Sie neugierig und kommen Sie mit auf eine außergewöhnliche Entdeckungsreise. Eine Reise zum Planeten PANGADORA.
    --> 🔗

TitelZwerglaubhund
Material, TechnikAcrylmalerei auf Leinwand
Format 100x70
Jahr, Ort2012
Tags
Kategorien
Info848 3 5 1 5.2 von 6 - 6 Stimmen
  • 3 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • resieR
    sieht recht irdisch aus
  • reniek
    Unsere Erde hat auch noch so viele, zum teil unentdeckte Arten, eine große Vielfalt - viele vom Aussterben bedroht. Manche Arten könne wir nicht einfach so entdecken - (Tiefssee) - aber der Gedanke ist interessant. Der Mensch geht ja immer auch von etwas menschen oder tierähnlichem aus, wenn Eiweiß die Grundlage der Entstehung ist - aber es gibt ja noch so viel Denkbar- und Undenkbares (ich finde da das Thema von Stanislav Lem´s "Solaris" passend - extraterristisches Leben, was sich der Deutung und dem Verstehen menschlicher Intelligenz verschließt. :)
  • amtU
    Aber wieso gibts auf dem fremden Planeten auch den Euro ;)) ?????????