KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Andreas Kwasniak
    Andreas Kwasniak
    Danke!
  • Valeri Lanski-Waldt
    Valeri Lanski-Waldt
    prima!
  • Andreas Kwasniak
    Andreas Kwasniak
    Genau genommen ist dies hier ja das Ergebnis der Arbeit. Ich habe das riesige Glück mit einem Top-Fotografen zusammenarbeiten zu dürfen.

    Theatererfahrung habe ich nicht, aber Mimik und Gestik gehört zur Modellarbeit natürlich dazu. Man muss sich wie Schauspieler voll auf die gewünschte "Rolle" konzentrieren. Bei den Positionen entgleisen einem da aber über kurz oder lang die gewünschten Gesichtszüge.
  • Eva Zeller-Albert
    Eva Zeller-Albert
    Mir gefällt die Pose. Und ich finds gut, dass du deine Fotos hier einstellst und zeigst, wie ein (Akt-)Modell arbeitet. Danke!!!
  • simulacra
    simulacra
    Bist du eigentlich auch beim Theater tätig oder schaust dir dort bestimmte Haltungen oder Gesten ab? Die klassisch übertriebenen Posen von der Mimik bis zur Handhaltung kann man da sicher bestens studieren.
    Interessant, mal ein gefühltes Live-Bild zu sehen. ;)
  • Andreas Kwasniak
    Andreas Kwasniak
    Danke! Ich werde aber den Mund weiterhin aufgerissen lassen, damit jeder sehen kann das ich nichts zu verbergen habe. Nichtmal das billige Amalgam. :)

    edit.: Ich bin übrigens ein echter Fan von Amalgam-Plomben.
  • oestreichulrike
    oestreichulrike
    entschuldige.......... habe nachgelesen.....
    jetzt kannst den mund wieder zu machen..........
  • maja2008
    maja2008
    Dunkle Blomben - würde ich mit Fotobearbeitung dem Zahnweiß anpassen ;)
  • oestreichulrike
    oestreichulrike
    verzeih mir meine naive frage............
    ist der künstler selbst das modell ?
    hoffentlich habe ich jetzt keine mundsperre ausgelöst .......
    allerliebst
  • Andreas Kwasniak
    Andreas Kwasniak
    ... oder beim Lesen von Kunstnet-Kommentaren? :)