KunstNet nutzt Cookies. Details.
Sommer, See, Boot, Sportboote, Marina, Sportboothafen

SommerSeefrank koebschBoote

  • Avatar
    Von Frank Koebsch hochgeladen

    Sommer am See
    ist der Name des ersten Aquarells, das ich in Vorbereitung auf den Aquarellkurs gemalt habe. Es zeigt ein weites Panorama mit Booten, Bootshäusern und Stegen. Das Aquarell ist auf Hahnemühle, Britannia, 300 matt in einem Format 20 x 50 cm entstanden. Durch das Format kann dieses Panorama gut abgebildet werden. Es ist oft schwierig die vielen Detail in der räumlichen Anordnung zu malen und zu vor zu entscheiden, was ist wichtig und was kann weggelassen werden, um immer noch das Typische des Motives einzufangen.
    https://frankkoebsch.wordpress.com/2012/06/17/sommer-am-see-ein-aquarell-von-frank-koebsch/

TitelSommer am See (c) Aquarell von Frank Koebsch
Material, TechnikAquarell auf Papier
Format 20 x 50 cm
Jahr, Ort2012
Preis 180 EUR Anfrage stellen
Tags
Kategorien
Info1253 10 1 3.3 von 6 - 4 Stimmen
  • 10 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Dieses Aquarell ist das Titelbild für meine Ausstellung ab den 12. Juni in Schwerin. Das Aquarell mit dem Namen „Sommer am (Schweriner) See“ ist die richtige Einstimmung auf eine Sommerausstellung, zu der mich die Stadt Schwerin eingeladen hat.
    https://frankkoebsch.wordpress.com/2014/06/03/frank-koebsch-zeigt-eine-auswahl-seiner-aquarelle-in-schwerin/
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Echt sehr sehr hübsche Baumarkt - DEKO!

    Jedem das Seine, schön dass Du Dir Bilder im Baumarkt anschaust.
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    insgesammt ein sehr schönes aquarell!!!LG.Ira

    Hallo Irina - Danke für Deinen Kommentar. Beste Grüße von der Ostsee - Frank
  • Irina Usova
    Irina Usova
    insgesammt ein sehr schönes aquarell!!!LG.Ira
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Dass jeder seine Vorlieben für die Farben hat, ist klar. Die Farben waren von mir nur geraten, die Du evtl. verwendet hast (unterschiedliche Farbtöne halt). Mir gings nur drum, dass die Helligkeit des Himmels und des Wassers gleich ist, das ist alles! Das Bild ist ja trotzdem schön!

    ;-) Noch mal Danke für Deine Zeilen, Dir einen schönen Tag - Frank
  • KuLe
    Dass jeder seine Vorlieben für die Farben hat, ist klar. Die Farben waren von mir nur geraten, die Du evtl. verwendet hast (unterschiedliche Farbtöne halt). Mir gings nur drum, dass die Helligkeit des Himmels und des Wassers gleich ist, das ist alles! Das Bild ist ja trotzdem schön!
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Hallo @KuLe, danke für Deine Zeilen. Jeder hat seine Vorlieben für Farben und Bildaufbau. Dann haben wir noch unsere Erfahrungen und die abgespeicherten Bilder im Kopf. Es muss nicht zwangsläufig das Blau in der Tiefe des Bildes dunkler werden, hier spielen Wind, Sonne, Strömung, ... mit. Als ich am Sonnabend mit den Malschülern unterwegs war, hatten wir oft durch den Wind und die Sonne wunderbare Reflektionen auf der anderen Seeseite ;-)
    https://frankkoebsch.wordpress.com/2012/06/24/aquarellkurs-am-schweriner-see/
    Die Blautöne sind Mischungen aus Delftblau, Coelinblauton und hier und da Paynesgrau bläulich.
    Beste Grüße
    Frank
  • KuLe
    Hallo Frank! Dieses Bild punktet bei mir wegen des Formats, auch wenn das Wasser und der Himmel in etwa gleich vom Tonwert sind. Du hast zwar unterschiedliche Farben benutzt: für das Wasser das Preußischblau ? und für den Himmel das Kobaldblau?, aber in der Tiefe fehlt mir einfach die Dunkelheit des Wassers!
  • Frank Koebsch
    Frank Koebsch
    Dieses Format gefällt mir sehr gut! Das Wasser könnte ein Tick dunkler sein als der Himmel, ansonsten find ich es sehr schön!

    Hallo @KuLe, danke für Dein Feedback. Dann habe ich ja mit meinem neuen Aquarell bei Dir auch keine Chance, da auch hier der Himmel zu dunkel ist ;-) Schau mal

    Boote am See (c) Aquarell von Frank Koebsch
  • KuLe
    Dieses Format gefällt mir sehr gut! Das Wasser könnte ein Tick dunkler sein als der Himmel, ansonsten find ich es sehr schön!