KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
Traumwelt, Federzeichnung, Realität, Zeichnungen, Surreal,

TraumweltRealitätimmerWenn

TitelImmer wenn die Traumwelt in die Realität einbricht.
Material, TechnikFederzeichnung
Format 40 x 59 cm
Jahr, Ort2012 / Brühl
Tags
Kategorien
Info1542 11 6 1 4.5 von 6 - 4 Stimmen
  • 11 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • cobolt
    cobolt
    Schön bizarr-morbide Welten. Wer sowas mag, wird mit der Gesamtgalerie bestens bedient.
  • Peter Beißert
    Peter Beißert
    Sehr gelungen...Hut ab!
  • jaccolo
    jaccolo
    wie eine brücke, die keiner ufer bedarf...
    sehr schön
  • Gast , 3

    Das denk ich mir dann auch manchmal...:-)
  • createur
    createur
  • Gast , 5

  • Gast , 4
    .....immer wieder bricht die Realität in die Traumwelt
  • Gast , 3
    Das ist furchtbar......
    Auch furchtbar: Neulich saß ich im Auto, wartete geduldig auf Grün. Aus dem Augenwinkel sah ich eine ältere, recht hagere Frau mit Einkaufstasche. Sie kam eben aus der Unterführung und ging hinauf zur Kreuzung. Als sie am Stromkasten vorbeikam bückte sie sich und riss ein Unkraut heraus, das sie an eben dieser Stelle fallen ließ. Sie riss nur dieses eine Gewächs heraus. Die anderen blieben unbeachtet stehen während sie ihren Weg fortsetzte...
    .
    Woher soll ich jetzt wissen, ob ich mir das gerade ausgedacht habe, ob ich das wirklich erlebt habe oder ob ich nur geträumt habe, dass ich das erlebt habe...
    .
    Oder mit anderen Worten: Klasse Zeichnung mal wieder und ein ebensolcher Titel:-)
  • heinrich
    heinrich
    Nicht "du"...
    Sondern du allgemein...

    :-)
  • createur
    createur
    ... von Kunst und Pferden verstehe ich nichts.
  • heinrich
    heinrich
    Um den sinn des eigenen lebens zu begreifen....

    Kunst ist ein falsches pferd dazu...

    Sie verwirrt dich noch mehr
    als du schon bist...