KunstNet nutzt Cookies und zeigt interessenbezogene Anzeigen Details.
  • 9 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Aley
    Aley
    uiui also mir reicht das.....ich brauch die Tierchen hier wirklich nicht.....grrrrr
  • Ganglion
    Ganglion
    Die schwarze Witwe findet man ab und zu auch in Deutschland, ist mit eingeschleppt worden.
    Kann aber mit ihrem schwachen Beißwerkzeugen nur in dünne Hautschichten gefährlich werden zwischen den Fingern und Fußzehen !
  • Aley
    Aley
    Dankeschön ;-)
  • aeterna
    aeterna
    die ist ja fein :))
  • timber
    timber
    habe mir mal paar bilder angesehen....könntest den roten fleck noch kräftiger malen....kontrast würde deutliche....
  • Aley
    Aley
    Danke für den netten Kommentar und die Verbesserungsvorschläge Thorsten!
    Ich bin leider kein Spinnenexperte und habe mit dem Bild einem Freund einen gefallen getan ;-) Ich habe so ein Exemplar noch nie live gesehen und da bin ich eigentlich nicht böse drum. Trotzdem Danke fürs Lob!
  • selmer
    selmer
    Hallo Aley. Sehr gelungenes Bild. Besonders die Reflektionen am Hinterleib und den Beinen lassen ein freudiges Loskrabbeln erwarten ;)))...Was ein Horror für Arachnophobiker! Ich denke aber, das bei diesem Licht (und der Vergrößerung) die Oocellen auf dem Oberkopf der Spinne sichtbar wären. Die filligran gezeichneten Cheliceren (Giftklauen)sollte etwas dicker sein. Beides dürfte aber auf den meisten Fotos gar nicht zu erkennen sein und tut der Estetik des Bildes keinen Abbruch. Ich finde es jedenfalls auch so prima. LG Thorsten
  • Aley
    Aley
    Danke timber
  • timber
    timber
    gefällt mir...