KunstNet nutzt Cookies. Details.
Poesiealbum, Klein rodi, Rosenfeld, Buch, Meteor, Einhorn

Poesiealbumklein rodiRosenfeldBuch

  • Avatar
    Von Roderich hochgeladen im Album good luck charm

    Mein Poesiealbum. Ich freue mich über jeden Eintrag und werde ihn im Herzen tragen.
    Bin schon ganz neugierig was ihr so schreibt, willkommen ist alles vom Kochrezept, über Gedichte, bis hin zum Lebensrat.
    Heiratsanträge bitte mit roter Tinte eintragen.

TitelRodi's Poesiealbum
Tags
Info1741 113 15 1 2.9 von 6 - 14 Stimmen
  • 113 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
  • Roderich
    Roderich
    wer hat ein "love potion" rezept für mich?
  • dloGssiM
    Schwer zu übersehen :D
  • Roderich
    Roderich
    offenbar offensichtlich! :)
  • dloGssiM
    Rodi ist innen und außen ein prachtbär!


    Prächtig :)))
  • Roderich
    Roderich
    Rodi ist innen und außen ein prachtbär!
  • dloGssiM
    Wahre Schönheit kommt von innen.
  • Roderich
    Roderich
    warum das denn?...gemeinheit! ;)
  • dloGssiM


    hast'e kein marmeladenrezept aus omas zeiten für mich? ;)


    Doooooch hab ich auch. Sind aber geheim.
    Da darf kein Waschi dran schlecken. Oh nein. :P
  • Roderich
    Roderich
    La le lu nur der Mann im Mond schaut zu.


    hast'e kein marmeladenrezept aus omas zeiten für mich? ;)
  • dloGssiM
    La le lu nur der Mann im Mond schaut zu.
  • attaM
    wollte es nachkochen, aber jedesmal ist mir das wasser angebrannt..............


    Ich werde ein leichteres Rezept für dich suchen. :)
  • attaM
    wollte es nachkochen, aber jedesmal ist mir das wasser angebrannt..............


    Lol :)))
    Ich sagte doch: für fortgeschrittene Köche. :)
  • Roderich
    Roderich
    wollte es nachkochen, aber jedesmal ist mir das wasser angebrannt..............
  • attaM
    Naja ist halt ausschließlich für fortgeschrittene Gourmetköche. :))
  • marlene
    marlene
    Ein Ei 5 Minuten ins kochende Wasser. Danach abschrecken, köpfen und genießen. :))


    das is ja hochkompliziert...........bin einfach keine köchin
  • attaM
    Ein Ei 5 Minuten ins kochende Wasser. Danach abschrecken, köpfen und genießen. :))
  • marlene
    marlene
    ok ich habe ein rezept......ungesund, quatrillionen kalorien.....nährwert gleich null

    cupcake für die mikrowelle.............lach

    4 el mehl
    4 el zucker
    2 el kakao
    1 ei
    3 el milch
    3 el öl

    in zwei tassen füllen
    ab in die micro

    1,5 min bei 600 watte......................

    danach reinhaun.......................
  • attaM
    Ich dachte man kann hier reinschreiben was man will. Dabei war ich doch grad so kreativ.
    Ok Rezept folgt noch :))
  • Roderich
    Roderich
    meno...das ist kein kochrezept. :()
  • attaM
    Nicht verzagen Matta fragen.
  • attaM
    Wenn du mal meinst es geht nicht mehr, kommt von irgendwo ein Lichtlein her.
  • attaM
    Na gut.
    In allen vier Ecken soll Liebe drinstecken.
  • Roderich
    Roderich
    nicht nur zum schnacken hier reinschauen, Matta, mindestens auch ein kochrezept von großmutter hier für klein rodi lassen!
    manuela, ich mag den witz, auch wenn es mit dem armen schweinderl kein gutes ende nimmt.
  • marlene
    marlene
    ich finds cool...........................lach.........
    hat mir mein neffe heute vorgelesen......................
  • attaM
    Oh Gott Manuela das ist ja schrecklich und grausam.
  • marlene
    marlene
    ok rodi.....die tagebuchidee finde ich klasse und hinterlasse dir eine kleine geschichte:

    ein landwirt gewinnt 3000 euro im lotto und bekommt sie in drei 1000 euro scheinen bar ausbezahlt. leider fällt ihm das geld auf den boden und seine fette sau frisst das geld. der geldbote hat einen ratrschlag parat: geben sie der sau einen korn zu trinken und treten sie ihr in den hintern, dann kotzt sie das geld wieder aus.

    da der bauer gerade keinen korn im haus hat, schleppt er die sau in die nächste kneipe, bestellt ein bier und einen korn. er trinkt das bier auf ex, gibt der sau den korn, tritt ihr in den hintern, und siehe da, sie erbricht einen tausender, der wirt ist begeistert und fragt, ob er das tier kaufen könne. die sau ist unverkäuflich, sagt der bauer, bestellt noch einen korn, noch ein bier, tritt der sau in den hintern, und der zweite tausender kommt zum vorschein. der wirt kann es kaum glauben, und der bauer wiederholt das spiel zum dritten mal.

    darauf der wirt<. ich gebe ihnen 10.000 euro in bar für das tier. der bauer überlegt nicht lang und willigt zufrieden ein. er lässt die sau in der kneipe und geht mit seinen 10.000 euro heim.

    am nächsten tag liest der bauer in der zeitung die schlagzeile<.

    EIN BETRUNKENER GASTWIRT TRITT SEINE SAU TOT
  • attaM
    was ist DAS denn?? was hier alles rausgekramt wird.....
    Rodi Rodi Du bekommst wohl nie genug. :)
  • marlene
  • Roderich
    Roderich
    Hallo Rotier-erich
    der waschbär is`ja echt sweet...
    gibt`s den auch als Standbild ????


    natürlich!.....wild mit den pfötchen rumfuchtel.........
  • EKNAERK
    Hallo Rotier-erich
    der waschbär is`ja echt sweet...
    gibt`s den auch als Standbild ????
  • Roderich
    Roderich
    danke Ute und Jadranka. :)
    ich mag vanillekipferl total gerne und das gedicht ist auch klasse! frohes fest euch.
  • Jadranka Keilwerth
    Jadranka Keilwerth
    Durch Fenster kommt langsam das Licht herein
    beleuchtet die Tanne mit ihrem Schein.
    Aus Kirche ertönten die alten Lieder
    die Ruhe und Frieden bringen wieder.

    Vom Himmel fallen die weißen Flocken
    die Kinder auf ihren Schlitten raus locken.
    Kindheit wird wach und dieser Traum
    leuchtende Augen unter Weihnachtsbaum.

    Ganzes Jahr warten wir auf das Abend Licht
    das über Betlehem verbreitet sein Gesicht.
    In dieser lichterfüllten Heiligen Nacht
    tief in uns auch der Heilige Geist wacht.

    Die Menschen vereint es in der Welt
    weil es allen von der Liebe erzählt.
    In der Seele ist die Wärme, leuchten und das Glück
    dann liegt in der Krippe das Jesus Kind.
    JK
  • rrafU
    Vanillekipferl :
    300 g Mehl
    50 g Haselnüsse
    50 g Mandeln
    100 g Zucker
    1 Pr Salz
    2 Eigelb
    200 g Butter
    1 Vamilleschote, Mark auskratzen. alles vermischen..
    Mürbeteig kneten, kalt stellen,, dann ausrollen.Kipferl formen, bei 190 ° 10 min backen. in Puderzucker mit Vanillezucker gemischt noch heiß vorsichtig wälzen..
    guten Appetit !!
  • Roderich
    Roderich
    Kostprobe Schoko-Brownies -->>
    3. Advent SCHOKO-BROWNIES


    die sehen aber lecker aus!
  • EKNAERK
    Kostprobe Schoko-Brownies -->>
    3. Advent SCHOKO-BROWNIES
  • Roderich
    Roderich
    ja, hab die 2 selben Themen zusammengeschoben... aber die Doppler sind trotzdem komisch. sollte so nicht sein.


    die wurden ja auch manuell vorsätzlich verursacht..........die macht ist stark in dir.
  • EKNAERK
    2 fäden wurden verklöppelt zu einem...*grummel...*


    Ich ahnte es...... er klöppelt !!!
  • El-Meky
    El-Meky
    ja, hab die 2 selben Themen zusammengeschoben... aber die Doppler sind trotzdem komisch. sollte so nicht sein.
  • Roderich
    Roderich
    2 fäden wurden verklöppelt zu einem...*grummel...*
  • EKNAERK
    Hülfe !!!!
    Was ist denn da im Forum passiert ???

    Tu mich ma`schlau machen, büdde !

    Schriebe dann auch noch was Nettes in Dein Posier-Album ! Danke !
  • EKNAERK
    GURU hat gewonnen!! sie darf rodi heiraten!!!
    kreanke und ich sind brautjungfer und ella bringt die kekse


    :))))))))))
  • mad
    mad
    GURU hat gewonnen!! sie darf rodi heiraten!!!
    kreanke und ich sind brautjungfer und ella bringt die kekse
  • Roderich
    Roderich
    keine sorge, das wird schon wieder.
  • FLOD_URUG
    hmmm, fällt nix mehr ein, in meinem Kopf ist's so grieselig
  • Roderich
    Roderich
    das nenn ich formvollendet :)))


    @ alle Mädels hier

    nich ` so drängeln !!!!


    die sind nur ein wenig schüchtern. :)
  • EKNAERK
    das nenn ich formvollendet :)))


    @ alle Mädels hier

    nich ` so drängeln !!!!
  • Roderich
    Roderich
    herr rodi, sach doch bitte weiter KREANKE zu mir ;)


    ok...kredanke, frau KREANKE!
  • EKNAERK
    herr rodi, sach doch bitte weiter KREANKE zu mir ;)
  • Roderich
    Roderich
    ich schieb mal---evtl. geht dann ja was!!


    uiiii, danke anke!
  • EKNAERK
    ich schieb mal---evtl. geht dann ja was!!
  • EKNAERK
    Kommt Zeit kommt Tat
  • Roderich
    Roderich
    ...habe eben nochmal alle kommentare gelesen, hätte ja sein können das ich einen überlesen habe, aber dem ist nicht so - kein einziger heiratsantrag dabei - komisch.
  • Roderich
    Roderich
    klingt lecker KREANKE. :)
    ...Ella hab ich mal überlesen....
  • EKNAERK
    macht dann nicht nur Hüften breit :)
  • EKNAERK
    Danke für die Anregung !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  • El-Meky
    El-Meky
    PS.:
    mind. 5g Haschisch in heißer Butter auflösen und zur Teigmasse geben.
  • EKNAERK
    Geben ordentlich HÜFTGOLD


    Schoko-Brownies

    360 g. Zucker
    8 Eier
    400 g. Margarine
    160 g. Mehl
    2x Vanillezucker
    1 gehäufter Teelöffel Backpulver
    200 g. gehackte Mandeln
    180 g. dunkle Schokolade
    1 Teelöffel Orangenschalen-Aroma
    Walnusshälften zum Belegen ( 1 Blech ca. 42 Stück)
    Dunkle Schoko-Glasur

    Backzeit ca. 35 Minuten bei 160 Grad / mittlere Schiene des Ofens


    Schokolade im Wasserbad schmelzen, alle anderen Zutaten mit einander verrühren, beginnen mit Zucker, Fett und Eiern.
    Mit dem Mixer höchste Stufe ca. 2 Min., dann die Flüssige Schokolade dazu geben und nochmals gut durchrühren.
    Auf ein tiefes, mit Backpapier ausgelegtes, Blech streichen und backen. Nach dem Erkalten Glasur aufbringen und Walnüsse aufsetzen. Quadrate schneiden, nachdem die Glasur fest geworden ist.

    3. Advent SCHOKO-BROWNIES
  • mad
    mad
    hier isses am schönsten, da sind alle lieb
  • Roderich
    Roderich
    schöne sprüche aus der küche, Ella. (:
    bei meinen eltern hing früher ein holzbrettchen in der küche, darauf stand: einer spinnt immer, spinnen zwei ist es schlimmer.
  • El-Meky
    El-Meky
    Der Klügere gibt solange nach, bis er der Dumme ist!;-)
  • El-Meky
    El-Meky
    Gegen Abend ist mit zunehmender Dunkelheit zu rechnen. ;-)
  • schroedinger
    schroedinger
    heintji macht die beine breit,
    die MAMA schreit: es ist soweit,
    der hund liegt lahm im ehebett!!!
    und oma steckt still die kondome weg.

    mfg es
  • Roderich
    Roderich
    besser ok als ko!
  • artep -petra
    artep -petra

    Ich sag nicht A
    ich sag nicht B
    ich sag nur du bist ok
    ;-)
  • mad
    mad
    jetzt ist Schluss!
  • mad
    mad
    dann die?

    help!
  • Roderich
    Roderich
    Bitte, was? ... nicht Dein Typ?


    fleder - ohne maus!
  • mad
    mad
    Bitte, was? ... nicht Dein Typ?
  • Roderich
    Roderich
    pfui......hab ich mich grad erschrocken......
  • mad
    mad
    Aber logo! ... und vieeel kuscheln und kraulen!
    übrigens:

    Cooper
    vllt ist der anspruchsloser?
  • Roderich
    Roderich
    was will sie in meinem bett? braucht sie noch ne decke weil ihr fell nicht warm genug ist?
    ...die hunde von heute.
  • mad
    mad
    Nö, sie sagt, nur mit Bett - kann sie hier ja schließlich auch, sogar mehrere zur Auswahl!
  • Roderich
    Roderich
    ok, Miracoli...schultern kraul. so besser?
    wohnst du jetzt bei mir?....meinetwegen, aber mein bett ist tabu!
  • mad
    mad
    böser hundi......hinter den öhrchen kraul.
    keine ahung was er da orakelt, aber ein flauschiges fell hat er(/sie?).
    ich nenn ihm Miracoli.....feiner Miracoli!

    Name ist in Ordnung - Kraulen bitte mehr Schulterpartie, sagt sie.
  • Roderich
    Roderich
    böser hundi......hinter den öhrchen kraul.
    keine ahung was er da orakelt, aber ein flauschiges fell hat er(/sie?).
    ich nenn ihn Miracoli.....feiner Miracoli!
  • mad
    mad
    ... nun, das sind die Fragen, auf welche der edle Ritter selbst Amtworten finden muss, will er die Holde einst küssen. Der Hund orakelt sich in schweigen ...
  • Roderich
    Roderich
    ist das dann quasi ein album im album?
    heiratswünsche welcher art, möchte der hund mich ehelichen oder wünscht er mir das ich eine schmucke braut finde?
    sag schon...*wuff...*....gib pfötchen....feiner hund!
  • mad
    mad
    Wieso hast Du ein extra Poesiealbum? Ich dachte, das Ganze wäre hier eins, mit accounts statt Alben, bzw jedes Bild ein Album, in das die anderen etwas hinein schreiben können?
    (Heiratswünsche soll ich ausrichten, doch der Hund hat grad die rote Tinte verlegt)
  • Roderich
    Roderich
    klingt super lecker....aber auch ganz schön nach arbeit! das druck ich mir aus und lasse mich (wenn sich die gelegenheit ergibt) mal damit bekochen. :)
    danke Pauline!
  • paulinekreativ
    @ roderich man kann sicher auch Poulet nutzen....

    aber hier ein Pouletrezept natür

    Pouletröllchen mit Mandel Zitronenfüllung in Basilikumsauce
    4 Pouletbrüstchen (je ca. 120 g)

    Füllung:
    50 g Butter, zimmerwarm
    50 g Mandeln, geschält, gemahlen
    2 Essl. Paniermehl
    3 Essl. Basilikum, fein geschnitten
    ½ Zitrone, abgeriebene Schale
    2 Essl. Zitronensaft
    Salz, weisser Pfeffer
    Küchenschnur
    Bratbutter zum Anbraten

    Sauce:
    2 dl Weisswein
    2 dl Geflügelfond oder – bouillon
    3 EL. Noilly Prat (trockener Vermouth)
    2 dl Crème fraîche
    1 Bund Basilikum fein geschnitten
    Salz, Pfeffer, abgeriebene
    Zitronenschale, Tabasco
    Basilikumblättchen und Zitronenreste für die Garnitur
    - Den Ofen auf 80° C vorheizen, eine Platte darin vorwärmen. Die Pouletbrüstchen so einschneiden und aufklappen, dass flache Plätzli entstehen. Für die Füllung alle Zutaten mischen, würzen. Die Pouletplätzli damit bestreichen und aufrollen. Mit Küchenschnur binden. Die Röllchen in Bratbutter rundum ca. 15 Minuten goldbraun braten, auf die vorgewärmte Platte legen. Im auf 80° C vorgeheizten Ofen 30 – 40 Min. garen. Für die Sauce Bratsatz mit Weisswein, Fond oder Bouillon und Noilly Prat auflösen, Flüssigkeit auf 2 dl einkochen .Crème fraîche und Basilikum dazugeben und die Sauce pürieren und abschmecken. Zugedeckt warm stellen, nicht mehr kochen. Küchenschnur von den Pouletröllchen entfernen und die Röllchen schräg in 1 cm dicke Tranchen schneiden, auf vorgewärmte Teller fächerartig anrichten. Mit Sauce umgiessen, garnieren.

    versuch es es wird dir schmecken.....

    Pauline



  • Roderich
    Roderich
    liebster roderich, es tut mit sehr leid, beim nächtlichen durcharbeiten deines albums bemerkte ich, dass mein eintrag leider eine wiederholung war, was mir, als ich denselben voller elan schrieb, leider entgangen war. ich bitte vielmals um entschuldigung. vielleicht kann man die administratoren um löschen bitten?
    und hier nun ein erneuter versuch:
    "rodi ist klein,
    sein herz ist rein,
    soll niemand drin wohnen
    als hundi allein."
    ich hoffe diese zeilen erwärmen dein herz.


    daher das bellen aus richtung meines herzens. (:
  • sremmadnoiram
    liebster roderich, es tut mit sehr leid, beim nächtlichen durcharbeiten deines albums bemerkte ich, dass mein eintrag leider eine wiederholung war, was mir, als ich denselben voller elan schrieb, leider entgangen war. ich bitte vielmals um entschuldigung. vielleicht kann man die administratoren um löschen bitten?
    und hier nun ein erneuter versuch:
    "rodi ist klein,
    sein herz ist rein,
    soll niemand drin wohnen
    als hundi allein."
    ich hoffe diese zeilen erwärmen dein herz.
  • enoilemak
    rodi, ein aufruf und schon haben alle was beizutragwen :DDDD
    klasse!
  • Roderich
    Roderich
    wow....so viele schöne einträge.
    Feedre, kochrezepte sind ja meine favoriten, aber nicht rumerzählen!
    efwe, deine spartanisch anmutende brotsuppe klingt interessant, muß ich mal versuchen!
    dank an xylo und jaccolo.....bleamewiesn = blumenwiese? cool! :)
    auch super nett von dir paulinekreativ, da ich aber ne fischallergie habe werde ich bei dem rezept wohl passen müssen, oder ich wage den versuch und ersetze die fischfilets mit hühnchen....(:
    (und die worcestershiresauce vielleicht.....mit sojasouce!)
  • paulinekreativ
    Eglifilets im Bierteig mit Sauce Tatare

    Sauce Tatare:
    1,5 dl Mayonnaise
    1 Essiggurke gehackt
    Kapern gehackt
    1 EL Petersilie gehackt
    ½ Zwiebeln gehackt
    ½ Knoblauchzehe gehackt
    Salz, weisser Mühlenpfeffer
    - Alle Zutaten miteinander mischen und mit Salz Pfeffer abschmecken.

    Bierteig:
    100 g Weissmehl
    0,5 dl helles Bier
    0,5 dl Weisswein
    2 g Backhefe
    1 Prise Salz
    1 Msp. Paprika mild
    weisser Mühlepfeffer
    - Backhefe mit Bier und Wein auflösen. Mehl und Gewürze dazugeben.
    Gut mischen, bis Teig Blasen zeigt. 1 Stunde bei Zimmertemperatur ruhen lassen.

    Eglifilets:
    600 g Eglifilets
    1 Zitrone (Saft)
    1 EL Worcestershiresauce
    weisser Mühlenpfeffer
    Salz
    wenig Mehl
    5 dl Erdnussöl
    4 - 8 Zitronenschnitze
    1 Handvoll Zwiebelsprossen
    - Eglifilets mit Zitronensaft, Worcestershiresauce und Pfeffer ca. 10 Min. marinieren.
    Oel in einem Topf auf ca. 180 Grad erhitzen. Fischfilets salzen und leicht mit Mehl bestäuben. Einzeln in den Bierteig tauchen und im heissen Oel frittieren.
    Auf Küchenpapier abtropfen lassen. Auf Teller anrichten und mit Zitronenschnitzen und Zwiebelsprossen garnieren.

    Mit Tatarsauce servieren.
    Tipp:
    Salzkartoffeln passen gut dazu.


    LECKER.:-) aussreichend für 4 Personen


  • jaccolo
    jaccolo
    s lebm is a riesiga basar
    oa gassn an da andern
    mit am hauffa zeigs
    des ma braucha kunnt

    hi und da
    verlafft ma se
    verliert se
    verkafft se selba a stiggal

    s lebm hod an eignen preis

    wenn ma glück hod
    find ma an zwoatn fliagl
    und a bleamewiesn
    ummasonst
  • xylo
    xylo
    Jeder Mensch hat seinen Stil, sowie seine eigene Nase, und es ist weder artig noch christlich, einen ehrlichen Mann mit seiner Nase zum besten zu haben, wenn sie auch noch so sonderbar ist.


    Gotthold Ephraim Lessing *1729 - 1781
  • efwe
    efwe
    stosssuppe:
    rahm od milch mit mehl versprudeln und aufkochen-
    salz (ein wenig pfeffer) + viel kuemmel-
    passend dazu gekochte kleine erdaepfel-
    das alte schwarzbrot der vergangenen woche kleingeschnitten in die fertige suppe-
    mahlzeit-


  • sremmadnoiram
    hallo ihr zwei, ich verabschiede mich mal - betti ruft.
    obwohl, hier isses echt liab .... mit lieben versen und so. echt mal so richtig schön.
    vielleicht sollten wir mehr solche alben haben? poesie für alle!
  • erdeeF
    Hallo Rodi ich warte immer noch auf einen guten Einfall.....:-)))))
  • Roderich
    Roderich
    ein demuts pic, ein lecker schlecker kochrezept, liedertexte und ein gedichtle - ihr seid aber lieb, das freut mich. :D
    ...und alle auf einmal. (:
  • 666nuisirK
    Nie verlerne so zu lachen,
    wie Du jetzt lachst, froh und frei,
    denn ein Leben ohne Lachen
    ist ein Frühling ohne Mai...

    Mai-n Gott, wasn Spruch... :-)!!!!!!
  • enoilemak
    geflügelsalat für 8 personen

    5 gebratene putensteaks
    2 vollreife mangos
    3 große chilischoten (mild)
    etwas koriander
    2 rote zwiebeln
    2 bund frühlingszwiebeln
    etwas knoblauch
    1/2 tasse orangensaft
    zitrone
    salz,honig
    600 gr. joghurt (10%)

    alles kleinschneiden und mischen
    als partysalat,brotbelag oder
    im pfannkuchen,
    gute appetit

  • D-J
    D-J
  • otto_incognito
    otto_incognito
    alles alles gäht vorbei
    doch wir sind uns troi!
  • enoilemak
    rosen,tulpen,nelken,
    alle blumen welken,
    marmor,stahl und eisen bricht
    aber unsre .....ähm,weiß nicht mehr
    :D
  • sremmadnoiram
    in allen vier ecken soll liebe drin stecken
  • Roderich
    Roderich
    da ist nur drin was hier drunter ist.....
    schreib doch ein kochrezept rein, ein altes familienrezept! :)
  • sremmadnoiram
    na gut, wenn s de meinst ... ich kenn halt den inhalt nicht. wenn da so collagen drin sind ...
  • Roderich
    Roderich
    wie wär´s mit dem?


    mein poesiealbum?...das ist nicht öde, das ist magie pur!
  • sremmadnoiram
    wie wär´s mit dem?
  • Roderich
    Roderich
    Kenne ich vom Hörensagen und von altersher her ;

    In allen vier Ecken soll Liebe drin stecken

    Und wenn Du denkst es geht nicht mehr,
    kommt von irgendwo ein Lichtlein her

    Werde versuchen, diese Sätze mit Stift und
    Radiergummi demnächst angemessen zu illustrieren.


    und das hast du auch sehr schön getan, vielen dank. :D

    Illustration für Rodi`s Poesiealbum
  • Roderich
    Roderich
    bin hoch erfreut Otto und Erwin. :)

    sogar für einen hungerlohn, bin ich gerne dein hundesohn, wuff. (:
  • schroedinger
    schroedinger
    im anatomischen theater,
    die in-stall-ation,
    lass die hosen runter!
    sei er oder ich! kein
    amboss oder hammer,
    hundesohn.

    guten tag der herr.
    :)
  • otto_incognito
    otto_incognito
    Kenne ich vom Hörensagen und von altersher her ;

    In allen vier Ecken soll Liebe drin stecken

    Und wenn Du denkst es geht nicht mehr,
    kommt von irgendwo ein Lichtlein her

    Werde versuchen, diese Sätze mit Stift und
    Radiergummi demnächst angemessen zu illustrieren.
  • Roderich
    Roderich
    tolle geschichte Piotr, danke. :)
    ich glaub ich sollte auch mal ne ballonfahrt machen, dann bin ich auch von blauem blut.
    großherzog von und zu rodi würde toll klingen!

    auch dir danke ich Jaska. motivation, etwas das uns antreibt....ich bin von natur aus ehrgeizig, und manchmal bringt das auch etwas gutes. ;)
  • Hanne Neß
    Hanne Neß
    Wer aufhört besser werden zu wollen, hört auf gut zu sein!
    Ein weiser Spruch wie ich finde. VG
  • piotr_koshokar
    piotr_koshokar
    Hallo Rodi, ich habe gerade einen Kommentar geschrieben zur Ballonfahrt von Wolfgang S.

    Ich dachte, so eine Geschichte könnte auch für dein Poesiealbum von Interesse sein, deshalb schreibe ich dir diese auch:

    Ballonfahren entstand Anfang des 20ten Jahrhunderts in Frankreich. Als es immer bekannter wurde, ordnete das Könighaus an, dass nur Adelige damit fahren dürfen, weil etwas Gehobenes, was Besonderes darstellte. Das ging so bis zum Anfang des 1 Weltkrieges. Die Ballonfahrer fuhren über die feindlichen Linien um die Stellungen zu erkunden. Bei Gefechten schossen die feindlichen Soldaten auf die Ballone und diese fielen herunter. Als das immer wieder passierte und die französische Königsarmee große Verluste an höherrangigen Kommandeure hinnehmen musste, änderte das Könighaus die Bestimmungen für Ballonfahrer. Danach dürften einfache Offiziere und Unteroffiziere damit fahren, mit der Bedingung, dass diese halt geadelt wurden. So wurde ganz schnell aus einem Offizier ein Großherzog, Herzog oder ein Baron.

    Diese Festlegung gilt logischer weise bis heute. Wer sich zu einer Ballonfahrt entschließt und diese erfolgreich durchführt, wird nach einem Ritual der Ballonfahrer geadelt. Nach der Landung bekommt jeder Teilnehmer der Ballonfahrt eine Urkunde mit dem Adelstitel den man ihnen verleiht! Das Ritual schreibt aber vor, dass bei jedem Teilnehmer eine Ballontaufe zu erfolgen hat, das heißt, bei jedem wird eine Haarsträhne in Form einer Lunte gedreht, mit dem Feuerzeug angezündet und abschließend mit einem Schluck aus Sektglas gelöscht, dann wird angestoßen und getrunken. Damit ist man geadelt und darf nie Ballonfliegen sagen, sondern, Ballonfahren.

    Ich bin 2005 mit einem Ballon in Dresden gefahren, dafür den Titel „Großherzog Piotr Koshokar, der über Dresden mit Ehrfurcht in der Ferne schauender Ballonfahrer“, bekommen.

    Lg Piotr
  • Roderich
    Roderich
    Werde demnäxgst
    auch mal was
    hi-nein-meißeln.


    aber bitte nicht hindurch. bin schon gespannt. :)
  • schroedinger
    schroedinger
    Werde demnäxgst
    auch mal was
    hi-nein-meißeln.

  • Roderich
    Roderich
    danke Alex, schöner hätte es nicht eingeweiht werden können! :D

    ...aber Vince Clark, bin froh das der nur beim ersten (und das einzige das ich praktisch nie höre) album dabei war. (:
  • utrum
    utrum
    weihe ich mal ein..;)


    blumen wie sakarin,
    ohne denken, fühlen nur,
    sich schmiegt in die winde auf weiter flur,
    ein kind ward geboren..
    bildhaft - kurz - nur,...

    wo im roten einband geometrie, ........ aufgeprägt.
    er oder ich... - werden wir siegen?
    lexika gelesen, von hinten nach vorn,
    vince clark, depeche mode, voll auf die ohren,
    fächelt flackernd mir zu, musik.

    jetzt ist es, so far.., wie es sein soll,
    voll der letter, nicht durch siebdruck,
    im freien einvernehmen, wie ein franke eben.. frenksig.

    ver hineinsehen mag ist im vorteil.
    wer es deuten kan, liebt das leben.
    weiß, schwarz, es bedingt sich eh',
    mein narr, ich bin glücklich das ich dich seh'. :)