KunstNet nutzt Cookies. Details.
Malerei, Menschen, Mensch, Maschine

  • Avatar
    Von Traumfänger hochgeladen im Album

    Eine Arbeit aus meiner Schulzeit.
    Das zu sehende Innenleben eines Computers ist mithilfe einer Holzplatte hinter der Leinwand verschraubt worden.

TitelMensch oder Maschine?
Material, TechnikÖl, Acryl auf Leinwand, Holz, Computerteile
Format 50 x 40 cm
Jahr, Ort2010
Preis Anfrage stellen
Tags
    Kategorien
    Info779 6 2 3.6 von 6 - 5 Stimmen
    • 6 Kommentare Melde Dich an, um einen Kommentar zu schreiben.
    • otto_incognito
      otto_incognito
      Die Schulaufgabe lautete also: Mensch oder Maschine.Ich hätte als Lehrer gerne eine Klasse von "handelnden, willenlosen" Maschinen vor mir gehabt, um zu sehen, welche Lösungsvorschläge sie zu dem Thema gehabt hätten. Hätten sie nichts dazu beitragen können, so denke ich, wäre der Abstand zwischen Mensch und Maschine so unüberbrückbar, daß die Aufgabenstellung sowieso Quatsch wäre.
      (Was habt Ihr nur für einen Kunstlehrer gehabt?)
    • Traumfänger
      Traumfänger
      Der Titel des Bildes war auch gleichzeitig die Fragestellung, zu der ich mir etwas überlegen musste. Der "Mensch", der zu sehen ist, hat nicht mehr die Möglichkeit, zu sprechen, ihm wurde ein künstliches Hirn eingepflanzt, welches ihn steuert und kontrolliert. Die Nummer am Hals deutet den Identitätsverlust an. Jetzt die Frage: Ist das noch ein Mensch oder nur noch eine handelnde willenlose Maschine? Das ist das, was ich mir dabei gedacht habe, worauf man das Ganze nun beziehen möchte, bleibt einem selbst überlassen ;) ich hoffe das beantwortet deine Frage, schroedinger ;)
    • otto_incognito
      otto_incognito
      ökotechnik?


      Nachhaltiges Schweigen...
    • schroedinger
      schroedinger
      ökotechnik?
    • Traumfänger
      Traumfänger
      Danke :)
    • erdeeF
      Interessante Zukunftsvision...gefällt mir! LgF